Suche

Ergebnisse 1 - 25 von 279
Moosbrugger_Josef_Rede

Konzept für Versorgungssicherheit

24.11.2022 | … Während die letzten Monate nach Ausbruch des Ukraine-Russland-Kriegs vom akuten Krisenmanagement geprägt waren, …

Beim Landwirtschaftsforum auf dem Hof von Familie Cäsar in Eßleben: (v. l.) Heiko Lukas (Bereich Landwirtschaft an der Regierung von Unterfranken), Prof. Peter Breunig (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf), Oliver Kröner (Behördenleiter AELF in Neustadt an der Saale), Bernhard Schwab (Bereichsleiter Landwirtschaft am AELF in Karlstadt), Hilmar, Manuela, Frederik und Hildegard Cäsar, Karoline Schramm (Sachgebietsleiterin Nutztierhaltung am AELF in Würzburg), Herbert Siedler (Bereichsleiter Landwir

Versorgungssicherheit in Zeiten von Klimawandel und Krieg

18.11.2022 | … steigen und Produktionsflächen in der Ukraine und in Russland wegbrechen, erhöht sich der Preis und die Ernährung …

Transportschiff

Getreideabkommen verlängert? – Russland noch nicht im Boot

17.11.2022 | … Die Ukraine sagt das Getreideabkommen wurde verlängert. Russland hat jedoch noch nicht zugestimmt. Die UN hat sich … zum Getreideabkommen. Es fehlt noch die Zustimmung aus Russland. Ukraine spricht von einer Verlängerung. … Das … Entscheidung über eine Verlängerung getroffen worden sei. Russland sei nicht bereit, das Schwarzmeer-Getreideabkommen …

Die Rapsbestände in Deutschland haben sich bisher gut entwickelt, sodass die Prognose für die Rapsernte 2023 erst einmal positiv ausfällt. Doch sicher ist für Rapserzeuger nichts - besonders auf lange Sicht.

Ernteprognose Raps: Warum 2023 das letzte gute Jahr werden könnte

16.11.2022 | … aus dem Schwarzmeerraum exportiert worden seien, bevor Russland die Ukraine Ende Februar angegriffen hat. Die …

Als eine von rund 230 Anlagen in der Bundesrepublik veredelt die Biogasanlage der Bioenergie Reimlingen GmbH im Landkreis Donau-Ries Biogas zu Biomethan und speist es in das Erdgasnetz ein.

Biogas: Das Potenzial ist da

14.11.2022 | … wäre theoretisch in der Lage, zwei Fünftel des ehedem aus Russland importierten Erdgases zu ersetzen, lässt der …

Ludwig Börger (l.) von QM Milch und der DBV-Milchpräsident Karsten Schmal (r.) stellten sich in Abenberg (Landkreis Roth) den Fragen der Milchviehhalter.

QM-Milch: Was gilt jetzt eigentlich?

11.11.2022 | … ist, auch und vor allem bedingt durch den Angriffskrieg Russlands, sehr teuer geworden. Der Dieselzusatz AdBlue hat …

Dünger_aufladen

Düngerpreise: Zustimmung und Entsetzen zu EU-Plänen

09.11.2022 | … für einen gewissen Zeitraum - natürlich nicht auf Russland bezogen - mit Verweis auf deren Gültigkeit bis 2024 …

Minaraldünger

Düngerpreise fallen kräftig – Bauern kaufen trotzdem nicht

09.11.2022 | … Jahres auf Rekordhöhen, nachdem die Sanktionen gegen Weißrussland, einen großen Produzenten, und der Krieg Russlands in der Ukraine die Preise für Mineraldünger in die … und Handelsbeschränkungen an Exportmärkten wie Russland zu vermeiden. Solche Schritte haben in einigen …

Welternährung

Wasser- und Nahrungssicherheit beunruhigt die Bevölkerung

07.11.2022 | … ist ein vergleichsweise sicheres Land … ukraine … russland … ernährung … essen … wasser … Wasser- und …

N-Dünger-Kalkammonsalpeter

Düngerpreise: Brüssel hält an Antidumpingzöllen fest

07.11.2022 | … von Mischungen von Harnstoff und Ammoniumnitrat aus Russland, Trinidad und Tobago sowie den Vereinigten Staaten … mehr als im Vorjahrszeitraum. … Mit Blick auf Einfuhren aus Russland argumentiert Brüssel, das russische Handels- und …

Biogas kann einen wertvollen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten, das wurde beim Biogastag mehrfach betont.

Energieversorgung: Biogas ist Teil der Lösung

04.11.2022 | … war auf die Prämisse von hohen Erdgaslieferungen aus Russland gebaut.“ 95 % des in Deutschland benötigten …

Getreideexport-Schwarzes Meer

Getreideexport: Russland sichert Korridor im Schwarzen Meer wieder zu

02.11.2022 | … aus den Pantoffeln, rein in die Pantoffeln. Die Ankündigung Russlands, nun doch wieder den humanitären Korridor für den … und zivile Schiffe angeführt. Allerdings hatten trotz Russlands Rückzug aus dem Abkommen in den vergangenen Tagen … Getreideexporte aus den Schwarzmeerhäfen des Landes durch Russland beklagt. Es gebe einen künstlichen Stau von …

Getreidetransport

Russland setzt Getreideabkommen aus - Ukraine will weiter exportieren

31.10.2022 | … Russland hat zwar das Abkommen zur Lieferung von … haben 12 Frachtschiffe ukrainische Häfen verlassen. … Russland hat das Abkommen zur Lieferung von ukrainischem … weiter für eine Aufrechterhaltung des am Samstag von Russland "auf unbestimmte Zeit" ausgesetzten Abkommens zur …

Sonnenblumenkerne

Mehr Sonnenblumenkerne aus Amerika

28.10.2022 | … wird damit dennoch um 7,9 % verfehlt. Während in Russland rund 6,5 % mehr Sonnenblumenkerne erzeugt werden …

Die russische Weizenernte fiel heuer gut aus. Das bedeutet einen Anstieg der Vorräte und viel Exportware für den Weltmarkt.

Getreideversorgung: Gefährliche Abhängigkeit von Russland

28.10.2022 | … schwächere Ernten in den USA und der EU-27: Der Einfluss Russlands auf den Welthandel mit Getreide nimmt weiter zu, … Rekordernte und schwächere Ernten in den USA und der EU. Russlands Einfluss auf den Welthandel mit Getreide nimmt zu. … bestimmt. … Ende November läuft die Vereinbarung zwischen Russland, der Ukraine, der Türkei und der UN über die …

Weizen

Welt erntet 2022/23 weniger Getreide und die Lager schmelzen

24.10.2022 | … (Argentinien, Australien, EU, Kanada, Kasachstan, Russland, Ukraine und USA) und gar nur 4% davon in der EU …

hafen-duenger-verladen-AdobeStock_64529799

Düngerpreise müssen runter – fallende Gaspreise und Käuferstreik

20.10.2022 | … um sicherzustellen, dass Europa seine Abhängigkeit von Russland bei Nahrungsmitteln und Düngemitteln verringert und …

Getreide-abladen-AdobeStock_217216217

Getreidepreise hängen am Exportdeal – Ängste, Sorgen und Kriegsfolgen

18.10.2022 | … Befürchtung, dass die sich verschärfenden Kämpfe zwischen Russland und der Ukraine die ukrainische Getreideexporte … teilte die Landwirtschaftsberatung IKAR am Montag mit. Russland hat in der letzten Woche rund 910.000 Tonnen … es weiter. Es wird erwartet, dass in den zentralen Regionen Russlands die Wintergetreidefläche in diesem Jahr aufgrund …

Die Vertreter des BBV (v. l.) Bezirkspräsident Siegfried Jäger, Bezirksbäuerin Claudia Erndl und Direktor Peter Huber bedankten sich herzlich bei Ministerin Michaela Kaniber (2. v. l.).

Kaniber mit Kritik am Green Deal

14.10.2022 | … und zollte hier ungewöhnlicherweise auch den Potentaten in Russland und China Respekt – die hätten „verstanden, wie …

Mastschweine

Weniger Getreide verfüttert

12.10.2022 | … die geringere Rapsernte 2021 in Deutschland sowie der Krieg Russlands gegen die Ukraine, der das Angebot von Raps auf …

Ukraine-Krieg-Agrarexport_mauritius_images_14513402

Ukraine: Landwirte werden beim Getreideexport um Milliarden geprellt

12.10.2022 | … aus. Angesichts der aktuellen Eskalation des Krieges, die Russlands Präsident Wladimir Putin zielstrebig vorantreibt, … ob das Abkommen verlängert wird. Dies gilt umso mehr, als Russland ein vitales Interesse daran hat, die eigene sehr … für eine Lösung läuft ab … getreideexport … ölsaatenernte … russland … ukraine … Ukraine: Landwirte werden beim …

Wladimir Putin in einem Weizenfeld (Archivbild): Ein russischer Regierungsvertreter geht davon aus, dass sich durch die Annexion von Teilen der Ukraine die Getreideernte Russlands um mindestens 5 Millionen Tonnen Getreide vergrößern wird.

Russland annektiert ukrainische Getreideernte

07.10.2022 | … eingestufte Annexion von Teilen der Ukraine durch Russland führt dazu, dass sich die russische Ernte um mehr … (dpa) unter Berufung auf die russische Presseagentur TASS. Russlands Landwirtschaftsminister Dimitri Patruschew sagte … Berücksichtigung des dortigen Ackerlandes denke ich, dass Russland mindestens fünf Millionen Tonnen Getreide …

Lebensmittelhandel

Agrarmärkte: Nun bekommt auch die EU-Kommission Bedenken

05.10.2022 | … bleiben, sollte keine der Vertragsparteien - insbesondere Russland - Einwände erheben. Zudem bremse der Ukraine-Krieg … Schweine- und Rindfleischproduktion rückläufig … ukraine … russland … exportgeschäft … agrarimporte … Agrarmärkte: Nun …

Vorallem Schweinehalter, die frühzeitig in einer besser Tierhaltung investiert haben, geraten in der aktuellen Schweinekrise unter Druck. Viele, wie Dr. Holger Hennies, steigen aus.

Schweinekrise: In Niedersachsen macht der Landvolkpräsident dicht

05.10.2022 | … vielleicht sechs gute gegeben. Spätestens seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine lief es richtig schlecht. Der …

Getreideernte

Weizenpreise ziehen wieder an

05.10.2022 | … Das Getreideabkommen sowie eine große Weizenernte (v.a. Russland) hatten zunächst für etwas Entspannung bei der … EUR/t. Der weitere Verlauf im Konflikt zwischen Ukraine und Russland beeinflusst aufgrund der Bedeutung für den Export …