Suche

Ergebnisse 1 - 25 von 855
Fischotter-Bayern

Landtag will Abschuss des Fischotters erleichtern

03.02.2023 | … damit die erweiterten Entnahmemöglichkeiten noch heuer wirksam werden könnten. … Steiners CSU-Kollege …

Durch die Weidehaltung steigt das Risiko für einen Wurmbefall. Dennoch sollte nur nach Kotuntersuchung entwurmt werden.

Parasiten bei Schafen bekämpfen: Kotproben lohnen sich

02.02.2023 | … standen die Schafe im letzten Jahr? Wird von einigen Wiesen Heu gewonnen? Gibt es die Möglichkeit, Wiesen zu kalken und …

Roggenanbau-Inneralpin-Berge-Platzer-Ackerfräse

Inneralpiner Ackerbau: Roggen in über 1200 Meter

02.02.2023 | … zu erzielen. Weitere 5 ha sind Grünland, wo er Heu zum Verkauf produziert. Zudem gibt es momentan sieben …

Eine Visualisierung des Projekt mit einer etwas breiteren Perspektive macht den Gesamtumfang noch etwas besser sichtbar.

Streit um riesigen Solarpark in den Alpen

01.02.2023 | … die Arbeit auf der Alpe, während im Tal die Bauern das Heu und das Emd für den Winter in die Scheune bringen. … Der geplante Solarprojekts „Grengiols …

Kartoffeln-Ernte-Markt: jemand hält frisch geerntete Kartoffeln auf dem Acker.

Der Kartoffelmarkt ist nichts für Anfänger

01.02.2023 | … 4,50 € auf die letztjährigen Vertragspreise. „Das sollte heuer auch realisierbar sein“, kommentierte er. Gleichzeitig …

Zu dick oder noch normal? Das Frühjahr ist eine gute Zeit für Pferde, um abzuspecken.

Dickes Pferd? Das hilft dem Pferdekörper beim Abnehmen

01.02.2023 | … fünfte sogar stark übergewichtig und es werden immer mehr. „Heute ist es ganz normal, dass man in einem Pensionsstall … gibt es allerdings bei unseren eingestallten Pferden nicht; Heu, Gras, Kraft- und Saftfutter werden regelmäßig … Pony. Pro 100 Kilogramm sind es etwa 1,5 bis 2 Kilogramm Heu in der Fütterung. Für Pferdehalter natürlich nicht neu: …

Milka-Alpen-Berge-Milch-Berchtesgaden

Milka und Watzmann: Werbung trifft auf Widerspruch

30.01.2023 | … ist kein gesetzlich geschützter Begriff, anders als Heu- oder Biomilch. Dafür existieren klare und …

Ältere Pferde sind oft mager und sollten deshalb so viel Heu bekommen wie sie fressen können.

Senioren richtig füttern: Was alte Pferde brauchen

27.01.2023 | … auf Senioren abgestimmtes Mineralfutter. Zusammen mit genug Heu – 1,5 bis 2 kg pro 100 kg Körpermasse – und Kraftfutter … Pferden muss das Raufutter reduziert werden: 1,2 bis 1,5 kg Heu pro 100 kg Gewicht reichen. Maximal die Hälfte davon … Zu dünne Pferde sollten deshalb unbedingt ausreichend Heu erhalten. … Kann das Pferd sein Heu nicht mehr kauen, …

Ernten, was man gesät hat: Bei der Kuratoriumstagung drehte sich alles darum, wie man unter den aktuellen Rahmenbedingungen noch effizient Zuckerrüben anbauen und zur Ernte bringen kann.

Zuckerrüben: Praxisferne Entscheidungen der Politik

27.01.2023 | … den Zuckerrübenanbau Jahr für Jahr den fachlichen Rahmen. Heuer hat sich die Politik in den Vordergrund geschoben. … … geschoben. … Fleißige Bauern – ein Bild, das die heutige Gesellschaft als selbstverständlich voraussetzt. … in seiner Rede im Rahmen der Kuratoriumstagung 2023, die heuer im Gebiet des Verbands der bayerischen Zucker …

Bei der Wanderung müssen sich die Teilnehmer schon konzentrieren. Denn nur wenn sie sich auf die Alpakas und ihre Bedürfnisse einlassen, spielen diese auch mit.

Alpaka-Wandern: Wenn Knödl grunzt und Ludwig grinst

27.01.2023 | … selten.“ Denn Alpakas sind Distanz- und Fluchttiere, sehr scheu und hochsensibel. „Man muss sich ganz auf die Eigenart … Brüder der Kamele. „Das Grundnahrungsmittel der Alpakas ist Heu. Pro Tier füttere ich etwa ein Kilogramm Heu am Tag, das den Tieren 24 Stunden zur Verfügung steht. …

Mehr Papierkram für den Tierarzt: Auch Milchvieh fällt seit Jahresbeginn unter die Dokumentationspflicht in der Antibiotika-Datenbank.

Neues Tierarzneimittelgesetz: Viel Papier, viele Fragen

26.01.2023 | … Agentur (EMA) gemeldet werden können, müssen sie heuer bereits erhoben werden. … Weitere … in der staatlichen Antibiotika-Datenbank erfasst, ab heuer betrifft das auch Milchkühe und Kälber, Sauen und …

Durften die Auszeichnungen „Positive Vererber“ entgegennehmen: (vorne ab 2. v. l.) Daniel Dürr (Kaltensondheim, Lks Kitzingen), Ramona und Dominik Herrmann (Wolkshausen, Lks. Würzburg), Alexander Neuberger (Berndiel, Lks. Miltenberg). Mit ihnen freuten sich (v. l.) Eva Espert (Geschäftsführerin RZV) und in der hinteren Reihe Karlheinz Gayer (neuer Zuchtleiter), Lothar Ehehalt (Vorsitzender RZV) und Albrecht Strotz (zum Jahresende 2022 ausgeschiedener Zuchtleiter).

Zuchtverband sieht großes Potenzial für Zuchtbullen

25.01.2023 | … hornloser Bullenkälber gestiegen. Gayer erwartet, dass heuer 70 Betriebe mit 7000 Kühen am GuR-Programm teilnehmen. …

Privilegierte Gebäude im Außenbereich müssen für den land- oder forstwirtschaftlichen Betrieb einen erkennbaren Zweck haben. Das trifft auf eine Hobbypferdehaltung nicht zu, entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

Urteil: Nicht privilegierten Gebäuden von Landwirten droht der Abriss

24.01.2023 | … Ausgestaltung nicht als Unterstellhalle für Maschinen, Heu und Stroh konzipieren“, heißt es im Beschluss. Zwar …

Beste Genetik der verschiedenen Rassen gibt es im Rahmen der Süddeutschen Fleischrindertage in Ansbach zu erwerben.

Top Kollektion auf den süddeutschen Fleischrindertagen

23.01.2023 | … Am 3. und 4. Februar finden heuer die Süddeutschen Fleischrindertage unter dem Motto … die Rezathalle in Ansbach. … Am 3. und 4. Februar finden heuer die Süddeutschen Fleischrindertage unter dem Motto …

HGK-Wochenblatt-Team-23-Vorstellung

128. Herrschinger Grundkurs: Wir schreiben fürs Wochenblatt!

20.01.2023 | … Fachartikel zu einem landwirtschaftsnahen Thema war, wird heuer ein spannendes Politik-Interview werden. Wer wenn …

Insektenschonendes Mähen: Betreuer Jonas Petschko (l.) und Johann Stieberger besprechen den Einsatz.

Vertragsnaturschutz - Was sich heuer ändert

19.01.2023 | … … naturschutzgebiet … Vertragsnaturschutz - Was sich heuer ändert …

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber unter fränkischen Zwetschgenbäumen, einer typischen Form des Streuobstanbaus (Archivfoto).

Grüne Woche: Bayern präsentiert sich als Land der Genüsse

17.01.2023 | … laut einer Pressemitteilung des StMELF in der Bayernhalle heuer präsentieren. … „Das hohe Interesse der bayerischen …

So bitte nicht: Beim Ausmisten, Einstreuen, Futter verteilen oder Kehren sollten sich, um Lungenschäden zu vermeiden, keine Pferde in der Box oder im Stall befinden.

Allergien bei Pferden: Wie sich Atemwegserkrankungen vermeiden lassen

16.01.2023 | … verteilen, etc. nur, wenn die Pferde nicht im Stall sind; Heubefeuchtung; Auslaufberegnung; Luftverneblung. … Um … empfahl der Fachmann folgende Maßnahmen: …   bedampftes Heu, angefeuchtetes Kraftfutter, staubfreie Einstreu durch … 6 % haben Lungenentzündung; 52 % reagieren auf Heu; nur 28 % sind frei von Lungenbefunden. … Außerdem ging …

Nur ein paar Klicks: Immer öfter wählen Bauernhofurlauber die praktischen Online-Buchungen.

Urlaub auf dem Bauernhof: Immer öfter macht es „Klick“

16.01.2023 | … die volle Konzentration auf die Ferienwohnungen. Das Heu, das heute am Marhof geerntet wird, kann der Nachbar gut …

Ungewohntes Einsatzbild: Der Prototyp des angepassten Mähdreschers arbeitet bei der Ernte von Luzerneblättern im grünen Bestand.

Luzerne: Wie lassen sich Blätter und Stängel trennen?

12.01.2023 | … Die Pflanzenreste eignen sich nach der Trocknung als Heu weiterhin als eiweißreiches Grundfutter für Wiederkäuer. … 19 % Rohprotein beinhalten, können nach der Trocknung als Heu in der Wiederkäuerfütterung eingesetzt werden. In … Heiß- oder Warmlufttrocknung weiterverarbeitet bzw. als Heu geerntet werden. … Unter bestimmten Voraussetzungen kann …

freiflaechen-pv-anlage-erneuerbare-energie

Erneuerbare Energien: Strom aus dem Allgäu

11.01.2023 | … aufgeständert ist. Die landwirtschaftliche Nutzung ist für Heu und Silage. … Welche Veränderungen im EEG stehen 2023 …

Rotwild-landwirt-christian-hofler

Mit Rotwild und Wagyu-Rindern Neues wagen und gewinnen

11.01.2023 | … sie 24 Monate lang vorwiegend mit Gras und Belüftungsheu. … Ein wichtiger Punkt für die Fleischqualität: Die … Hofer. Im Winter wird den Tieren schonend getrocknetes Heu vorlegt. Als die erste Schlachtung eines Wagyu-Ochsen … müsse. „Weil unsere Kälber zur Muttermilch auch Gras und Heu fressen dürfen, ist ihr Fleisch zartrosa. Ich musste …

Haselnussernte: Der Ertrag schwankt je nach Witterung zwischen 1,5 und 2,5 t/ha. Der Vollertrag wird erst im 12. Jahr erreicht.

Haselnuss statt Hopfen

05.01.2023 | … Sorten an. Die Fläche wurde von Jahr zu Jahr erweitert und heute stehen sechs Sorten auf 11 ha. Als Martin Neumeier den … konnten nach einer eher niederschlagsreichen Saison 5 t und heuer nach dem heißen und trockenen Sommer nur 3 t … einen Hofladen zu betreiben, sich aber auch nicht zu scheuen, auf den Zwischen- und Großhandel zuzugehen. „Vor …

Damwildhaltung wie im Bilderbuch: Die Flächen des Gatters von Familie Unterrainer sind so ertragreich, dass auch in Trockenjahren nicht zugefüttert werden muss.

Damwild als Chance im Nebenerwerb

02.01.2023 | … 1760 erfolgte ein Neu- bzw. Umbau des Wohnhauses, von dem heute noch immer unverändert die Grundmauern stehen. Zehn … 1887 kaufte dann Vorfahre Johann Unterrainer den Betrieb. … Heute grasen auf der 2,4 ha großen Wiese mit Feuchtgebiet … seine Beweggründe. … Früher erfolgte eine Hofschlachtung, heute wird eine EU-Schlachtung durchgeführt, wobei eine …

Korrekte Rechnung: Bei der Regelbesteuerung muss auf der Rechnung jedes Detail stimmen, damit die Vorsteuer erstattet wird.

Zwang zur Regelbesteuerung

30.12.2022 | … … Für viele Land- und Forstwirte, die bei ihren Umsätzen heuer noch die Be steuer ung nach Durchschnittssätzen …