Suche

Ergebnisse 1 - 25 von 100
Getreideernte (Symbolbild): Weltweit werden Nahrungsmittelpreise seit Monaten wieder etwas günstiger. Das sagt die Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO). Trotzdem bleibt Nahrung deutlich teurer als noch vor einem Jahr. Außerdem warnt die FAO, dass Auswirkungen auf die globale Nahrungsversorgung, etwa durch massiv angestiegene Düngerkosten, noch gar nicht auf die Märkte für Lebensmittel durchgeschlagen haben.

Essen wird etwas billiger, aber Zeitbombe Düngerpreise tickt

09.08.2022 | … dass Düngerpreise auf breiter Front steigen, obwohl Getreidepreise fallen. So kostete laut einer aktuellen … hat agrarheute Ende Juli berichtet. … Die weltweiten Getreidepreise liegen im Juli gut 11 % unter dem … für Mais gesunken. Ein weiterer Faktor hinter den sinkenden Getreidepreisen seien die Ernten auf der nördlichen …

Getreideschiff-odessa-AdobeStock_452061183

Getreidepreise steigen wieder: Raketen auf Odessa drehen Markt

25.07.2022 | … Am Freitag stürzten die Getreidepreise ab. Grund war der Vertrag über die … jedoch wieder in Frage gestellt. … Achterbahn bei den Getreidepreisen: Am Freitag ging es runter, am Wochenende … um 26 Cent auf 785 Cent je Buschel. Die europäischen Getreidepreise dürften diesen Vorgaben zum Handelsbeginn am …

Odessa-Region-Hafen

Getreideexport: Für 20 Mio. t ist der Weg aus der Ukraine frei

22.07.2022 | … sich auf eine Ende der Seehafenblockade im Schwarzen Meer. Getreidepreise geraten unter Druck. … Russland und Ukraine … sich auf eine Ende der Seehafenblockade im Schwarzen Meer. Getreidepreise geraten unter Druck. … Die Ukraine wird in …

on_DSC_1085

Sturm Ophelia lässt nur noch die Hopfenrebe hängen

01.07.2022 |

Erzeugerpreisentwicklung

Erzeugerpreise: Bei Getreide weiter rauf, bei Pflanzenölen runter

17.06.2022 | … bleibt aber dennoch deutlich über Vorjahresniveau. … Die Getreidepreise nehmen frische Fahrt auf, während bei … Rekordverdächtiger Abstand zum Vorjahreswert … getreidepreise … ölpflanzen … ölpreis … Erzeugerpreise: Bei …

Erzeugerpreise

Erzeugerpreise jagen einen Höchstwert nach dem anderen

14.06.2022 | … ist unter anderem auf die seit Juli 2020 steigenden Getreidepreise zurückzuführen. Diese lagen im April 2022 um … 37,0 % … Steigende Kosten machen höhere Preise zunichte … getreidepreise … fleischpreis … gemüsepreise … …

Weizenfeld

Beihilfen verlieren bei hohen Erzeugerpreisen an Gewicht

03.06.2022 | … erwachsen … gemeinsame agrarpolitik (gap) … weizenpreise … getreidepreise … Beihilfen verlieren bei hohen …

Getreide

Getreidepreise stürzen ab – Russland öffnet blockierte Häfen

02.06.2022 | … trotzdem mit einem Preisrutsch. Am Mittwoch steigen die Getreidepreise aber schon wieder. … Die Weizenpreise sind zu … sehr schwierig … US-Weizen in katastrophalem Zustand … getreidepreise … getreideexport … russland … ukraine … Getreidepreise stürzen ab – Russland öffnet blockierte Häfen …

Getreide

Getreide: Höchster Preisanstieg seit zehn Jahren

13.05.2022 | … Auswirkungen auf die globale Getreideversorgung und auf die Getreidepreise. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) … Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte: Getreidepreise im März 2022 um +70,2 % höher als im …

Generaldirektor

EU-Agrarreform: Ende Mai will Brüssel Stellung nehmen

12.05.2022 | … der Eco-Schemes und des zuletzt drastischen Anstiegs der Getreidepreise nicht damit zu rechnen, dass das neue …

Dünger

Dünger: Lieber kaufen statt produzieren

03.05.2022 | … Vereinfacht gesagt: Ist der Dünger teuer, und die Getreidepreise schwach, sinkt die Nachfrage nach Dünger. So …

Milch

Milchpreis muss schnell und massiv steigen

03.05.2022 |

Ukraine

Landwirt in der Ukraine: "Ich kann meinen Mais nirgendwo hinbringen'"

01.05.2022 | … Getreideversorgung Afrikas sowie des Mittleren Ostens. Die Getreidepreise haben sich bereits verdoppelt. Der Experte …

Getreidepreise

Erzeugerpreise: Höchster Anstieg seit 10 Jahren

13.04.2022 | … ist unter anderem auf die seit Juli 2020 steigenden Getreidepreise zurückzuführen. Diese lagen im Februar 2022 … noch nicht eingesetzt … fleischerzeuger … gemüsepreise … getreidepreise … produktionskosten … Erzeugerpreise: …

Bundestag-Plenarsaal

Bracheflächen: Erste Risse in der Koalition

08.04.2022 | … mehr Nahrungsmittel zu produzieren, um auf die Getreidepreise dämpfend einzuwirken. Er forderte Özdemir …

WaldwasserbrotMoos_b1

Stickstoffdüngung: Wasserschutz zum Anbeißen

08.04.2022 | … 27 € für den Doppelzentner Weizen, derzeit steigen aber die Getreidepreise. Der Wassererzeuger zahlt zudem eine …

Ferkel

Heimatversprechen: Offensive fürs bayerische Schwein

29.03.2022 | … auf den Ukraine-Krieg ist die weitere Entwicklung der Getreidepreise außerdem fraglich. Eine Besserung der …

Braugerste

Versorgungsengpässe nicht auszuschließen

22.03.2022 | … könnte sinken … Aussaatflächen im Wandel … düngerpreise … getreidepreise … weizenpreise … Versorgungsengpässe nicht …

Fleischwirtschaft

Fleischwirtschaft: Knappes Angebot und hohe Kosten

16.03.2022 | … Die schlechte Preissituation bei Schweinen und die hohen Getreidepreise hätten dazu geführt, dass es für Mäster …

Schalchtband

Brandbrief von Tönnies: Versorgung bricht weg

14.03.2022 | … ob die Produktion wieder anspringt. Wegen der hohen Getreidepreise ist der Verkauf des Getreides lukrativer als … viele Bauern war die Veredelung ein Ausweg, bei schlechten Getreidepreisen ein etwas höheres Einkommen auf ihrem … wird, was Aussicht auf ein betriebliches Überleben bietet … getreidepreise … marktpreis … mast … Brandbrief von Tönnies: …

Einkaufen

Erzeugerpreise: Im Januar 21,1 % über dem Vorjahr

11.03.2022 | … ist unter anderem auf die seit Juli 2020 steigenden Getreidepreise zurückzuführen. Diese lagen im Januar 2022 um … % … Schweinepreise weit abgeschlagen … erzeugermilchpreis … getreidepreise … fleischpreis … Erzeugerpreise: Im Januar …

lebensmittel-kasse

Ukraine-Krieg: Lebensmittelpreise könnten steigen

07.03.2022 | … Müllerbunds, sprach von „explosionsartig“ gestiegenen Getreidepreisen. … Als einer der weltweit größten …

weizen-240_F_318163511

Ukrainekrieg: Knappes Weizenangebot treibt Preise und senkt Versorgung

04.03.2022 | … Ukraine verursacht wird. „In den vergangenen Tagen sind die Getreidepreise explosionsartig nach oben geschossen. Eine … Mengen fehlen am Weltmarkt, was sich unmittelbar auf die Getreidepreise auswirkt“, so Thorsten Tiedemann, …

Agrarrohstoffe

Erzeugerpreise: Höchster Preisanstieg seit 10 Jahren

14.02.2022 | … ist unter anderem auf die seit Juli 2020 steigenden Getreidepreise zurückzuführen. Diese lagen im Dezember 2021 …

Weizen

Kriegsangst beeinflusst Getreidemärkte

01.02.2022 | … sehr hoch … Krieg könnte Versorgung erschweren … getreidepreise … maismarkt … weizenmarkt … Kriegsangst …