Suche

Ergebnisse 1 - 25 von 1013
Es gehört zum jahrelangen Brauch, dass die Jungbauern darauf hinweisen, wo dringende Verbesserungen durchgeführt werden müssen. Als Dank erhielt der heimische EU-Abgeordnete Norbert Lins (2. v. l.) ein religiöses Motivbild für sein Brüsseler Büro.

Oberschwabenschau und Agraria: Das Experiment ist geglückt

25.11.2022 | … Erfolg – doch es besteht durch die Übergewinnsteuer große Gefahr. Ich bin nicht grundsätzlich dagegen, aber bei 23 … die Aussteller im Rahmen der Agraria wieder ihre Technik aufgefahren. Zwei echte Innovationen zeigt Neyer Landtechnik. …

Eine wichtige Energiequelle: Habecks Pläne wirken kontraproduktiv auf die heimische Biogaserzeugung.

Biogas: Bauern warnen vor Genickbruch

24.11.2022 | … von 2 Atomkraftwerken, rechnet der Verband vor. Die Gefahr von Blackouts in den kritischen Wintermonaten …

Einwintern-Reinigen-Schlepper-Pflug

Der Winter naht: Maschinen jetzt einwintern

23.11.2022 | … werden. Wenn bereifte Geräte lange stehen, besteht die Gefahr, dass sich an den Reifen Standplatten ausbilden. Hier …

Demo-Aktion vor dem Bundestag: Bioenergie-Bauern warnen die Bundestagsabgeordneten vor den negativen Folgen einer Erlösabschöpfung auf Bioenergie.

Bioenergie-Bauern protestieren in Berlin

22.11.2022 | … sieht demnach im Vorhaben der Bundesregierung eine Gefahr für die Bioenergie: „Die Bioenergiebranche eignet … in der Energiekrise zugunsten von Kohle und Erdgas zurückgefahren. Das wäre energie- und klimapolitisch widersinnig. …

Erfolgreich bekämpft: Zum Abschluss jahrelangen Maßnahmen gegen den Asiatischen Laubholzbockkäfer kamen Bürgermeister Ralf Wetzel (l.), Forstdirektorin Eva-Maria Birkholz (3.v.r.), die federführend für die Bekämpfung zuständige „ALB-Försterin“ Ilka Heckner (4.v.r.), Revierförster Hubert Forstner (2.v.r.), sowie die Augsburger AELF-Mitarbeiterin Carolin Prokscha (l.) und die beteiligten LfL-Fachmänner Markus Strölin (3.v.l.) und Daniel Morovitz (2.v.l.) zusammen. Beim Vor-Ort-Termin wurde über di

Laubholzbockkäfer: Schönebach ist wieder frei

22.11.2022 |

Moorschutz

Regierung will Moore wiedervernässen

21.11.2022 | … in Gewässer dar, heißt es in dem Strategiepapier. Die Gefahr einer Eutrophierung, also einer übermäßigen …

Wölfe in Europa: Die Grünen im Europarlament sind dagegen, den Schutzstatus anzupassen und kontrollierte Entnahmen zu ermöglichen.

EU-Parlament stimmt über Wolf ab – Grüne wollen Position nicht ändern

21.11.2022 | … verweilen“. … Position der Grünen … Natura-2000-Gebiete in Gefahr? … Die Forderungen der Grünen … Umverteilung von …

Butter-AdobeStock_315257393

Ökotest findet Mineralöl in Butter und Schoko

21.11.2022 |

Beim Landwirtschaftsforum auf dem Hof von Familie Cäsar in Eßleben: (v. l.) Heiko Lukas (Bereich Landwirtschaft an der Regierung von Unterfranken), Prof. Peter Breunig (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf), Oliver Kröner (Behördenleiter AELF in Neustadt an der Saale), Bernhard Schwab (Bereichsleiter Landwirtschaft am AELF in Karlstadt), Hilmar, Manuela, Frederik und Hildegard Cäsar, Karoline Schramm (Sachgebietsleiterin Nutztierhaltung am AELF in Würzburg), Herbert Siedler (Bereichsleiter Landwir

Versorgungssicherheit in Zeiten von Klimawandel und Krieg

18.11.2022 | … erhöht sich der Preis und die Ernährung ssicherheit ist in Gefahr. … Das treibt viele Menschen in die Armut. Armut …

Schlachtung-Schweine-Toennies

Agravis-Chef: Schweineschlachtungen werden um ein Drittel zurückgehen

17.11.2022 | … und Vion-Manager Dr. Gereon Schulze Althoff. Er sieht die Gefahr, dass Deutschland nach der Energiekrise in eine … die Ställe leer … Selbstversorgung mit Fleisch ist in Gefahr … Weitere Konzentration der Fleischindustrie absehbar …

Bei Biolandwirt Sebastian K. aus Feilnbach ist im August 2022 eine Milchkuh auf der Weide verendet.

Trächtige Milchkühe verenden auf Weide: Ein Landwirt auf Spurensuche

17.11.2022 | … Dadurch ist die Futtermenge je Bissen begrenzt und die Gefahr einer zu hastigen Futteraufnahme ist weitaus … „Bei einer Umtriebs- bzw. Portionsweide ist die Gefahr für Blähungen deutlich höher“, sagt der Lfl-Berater. …

Geflügel

Fake-Biohühner aus Niederbayern aufgeflogen

16.11.2022 | … war, von den falsch etikettierten Hähnchen keine Gesundheitsgefahren ausgingen. … Auf die Polizei in Passau, bei der … … Anzeige brachte Ermittlungen ins Rollen … Keine Gefahr für die Gesundheit … ostbayern … bayern … ermittlung …

Marina und Florian Nassl mit ihren Kindern Theo und Sophie sind froh darüber, dass die ersten Hühner in den neuen Stall eingezogen sind.

Legehennen vom Hobby zum Hauptberuf gemacht

16.11.2022 | … 40 000 Euro investiert. „Damit sind wir anfangs ganz gut gefahren, doch kaum waren die Sommerferien vorbei, waren die …

Hilfe zur Selbsthilfe: Die LKP-Feldberatung unterstützt Bayerns Landwirte bei aktuellen Fragen im Ackerbau und am Grünland.

LKP sieht sich auf dem richtigen Weg

16.11.2022 | … Zur Absicherung des Klimarisikos wird 2023 auch die Mehrgefahrenversicherung ausgeweitet. Es gibt Angebote für …

Güllelager

Höchste Vorsicht beim Umgang mit Gülle

16.11.2022 | … Forsten und Gartenbau (SVLFG) weist auf die Vergiftungsgefahr durch Güllegase hin. … Güllegase können auch im Außenbereich eine nicht zu unterschätzende Gefahr darstellen und in tödlicher Dosis auftreten. Bei … Auch beim Öffnen solcher Grubendeckel besteht Vergiftungsgefahr, wie ein aktuelles Unfallereignis gezeigt hat. … …

2,7 Tonnen Nutzlast: Den Helikopter der Firma Rotox gibt es nur dreimal in Europa. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er bei geringem Eigengewicht besonders schwere Lasten transportieren kann. 300 Festmeter Holz hat er an einem Vormittag vom Berg ins Tal geflogen.

Ein Helikopter für den Bergwald

11.11.2022 |

Roboter bei der LfL: Diese zwei smarten Helfer, der kleine Naio Oz (l.) und der größere Farmdroid, laufen für Praxisversuche in Ruhstorf.

Smarte Helfer auf den Feldern

10.11.2022 | … Rehkitze, die per Drohne aufgespürt und dann aus der Gefahrenzone des Mähwerks geborgen werden, erheblich zu …

Eine wichtige Energiequelle: Habecks Pläne wirken kontraproduktiv auf die heimische Biogaserzeugung.

Gefahr für die heimische Bioenergie

10.11.2022 | … Habecks Pläne nicht gestoppt werden, dann laufen wir Gefahr, dass 43 % (396 GWh) des gesamten Stromverbrauches im … wirtschaftlich betreiben … biogas … biogasanlage … habeck … Gefahr für die heimische Bioenergie …

Brutbild des Krummzähnigen (Weiß-)Tannenborkenkäfers

Borkenkäfer: Auch an Tanne und Lärche?

09.11.2022 | … aufzubauen, wodurch sie dann auch für gesunde Tannen eine Gefahr darstellen können. … Wie schon gesagt: Eine …

Aufforstung-Wald-Eiche

Waldumbau: Wo nachgebessert werden sollte

08.11.2022 |

Milch-Einkauf-Verbraucher_imago0170072793h

Inflation: Hohe Milchpreise bremsen Tierwohl-Milch aus

07.11.2022 | … Der Verband der Milcherzeuger Bayerns sieht jedenfalls die Gefahr, dass bei einem solchen Preiskampf in Verbindung mit …

Welternährung

Wasser- und Nahrungssicherheit beunruhigt die Bevölkerung

07.11.2022 | … Schlechte Wasserversorgung und die Gefahr der Knappheit von sauberem Trinkwasser ist ein …

Notstromaggregat

Für den Blackout vorsorgen: Notstromaggregat für die Zapfwelle

07.11.2022 | … Technik, zum Beispiel von Lüftungsanlagen, zu einer großen Gefahr für die Tiere werden. … Um diesem Risiko zu begegnen, … angewiesen … Notstromaggregat vorgeschrieben … Gefahr eines Blackouts … Kritische Prozesse ermittelt … …

Amtsübergabe 2022: Die ehemalige Landesbäuerin Anneliese Göller (v. l.) mit Christine  Reitelshöfer, Christine Singer und Christiane Ade, der neuen Führungsspitze der Landfrauen.

Die Menschen lebenstüchtig machen

05.11.2022 | … war, ist sie auch mal für eine Unterschrift nach Berlin gefahren. … Der volle Terminkalender Göllers war auch …

Biogas kann einen wertvollen Beitrag zur Versorgungssicherheit leisten, das wurde beim Biogastag mehrfach betont.

Energieversorgung: Biogas ist Teil der Lösung

04.11.2022 | … gefährdeter Versorgungssicherheit beziehungsweise Blackout-Gefahr sowie einer Energieabhängigkeit im Winter vom Ausland …