Suche

Ergebnisse 1 - 25 von 632
Landwirt-Bayern-Umfrage-Heuwenden

Umfrage: Der Landwirt ist wichtiger als der Polizist

06.12.2022 | … vorstellen, dass Landwirte mit volatilen Preise, unsicheren Einkommen und der Hofnachfolge Schwierigkeiten haben. Nicht …

Agrarastruktur

Europäische Landnutzer sehen im Green Deal eine überholte Agrarpolitik

05.12.2022 | … steht, wird die Erschwinglichkeit von Lebensmitteln für einkommensschwache Haushalte zunehmend zum Problem. Darüber …

Özdemir-Cem

Direktzahlungen: AbL widerspricht Özdemir

05.12.2022 | … außerlandwirtschaftliche Investoren von Agrarzahlungen der „Einkommensgrundstützung“ auszuschließen. Er habe sie aber … (GAPDZV) von der Agrarförderung , mindestens aber der „Einkommensgrundstützung“, ausgeschlossen werden könnten. …

Die Zukunft der Landwirtschaft im Landkreis Forchheim rückten in den Mittelpunkt: (v. l.) Hermann Greif, Dr. Ewald Maier, Joachim Rukwied, Reinhard Friedrich, Evi Friedrich, Christine Werner und Dr. Wilhelm Böhmer.

Kulturlandschaft bedeutet Pflegen und Nutzen

02.12.2022 | … oft mit zusätzlichen Dienstleistungen oder Früchten ihr Einkommen sichern müssen. Spargel, Erdbeeren, Meerrettich, …

Nebenerwerbslandwirte können ab 50 Jahren eine Rentenauskunft zur Höhe der Abschläge bei vorzeitigem Rentenbezug beantragen.

Heuer besonders sinnvoll: Mit Extrazahlungen die Rente aufbessern

02.12.2022 | … lohnen sich aber erst richtig, wenn man sie bei der Einkommensteuer absetzen kann. Je höher der eigene …

Die Herbstaussaat ist zwar weitgehend abgeschlossen, bei den Sommerkulturen sind noch Anpassungen an die neue GAP möglich.

GAP-Reform: Die Weichen richtig stellen

01.12.2022 | … deutschlandweit geltenden Regelungen der Ersten Säule zur Einkommensstützung und zu den Ökoregelungen sowie das neue … Deutschland gelten. Die Bestandteile der Direktzahlungen „Einkommensgrundstützung“, „Umverteilungseinkommensstützung“ und „Junglandwirteeinkommensstützung“ …

Danke für deinen Einsatz: Der Inflationsausgleich muss zusätzlich zum Lohn gezahlt werden, eine Entgeltumwandlung ist nicht zulässig.

Inflationsausgleichsprämie: Ein Zusatzlohn, der voll ankommt

22.11.2022 | … in mehreren Teilbeträgen zu zahlen. … Die Prämie wird bei einkommensabhängigen Sozialleistungen nicht als Einkommen angerechnet. … Ein freiwilliges Geschenk vom …

Erzeugung von Solarstrom: Anlagen bis 30 kWp werden ab 2023 von der Einkommensteuer befreit. Die Gewinnermittlung entfällt somit.

PV-Anlagen sind bald steuerfrei

18.11.2022 | … alte wie neue Anlagen bis 30 kW ab 2023 steuerfrei bei der Einkommensteuer. Auch die Umsatzsteuer beim Kauf entfällt. … … alte wie neue Anlagen bis 30 kW ab 2023 steuerfrei bei der Einkommensteuer. … Nachdem entsprechende Vorhaben in den … werden müssen. … Durch eine Gesetzesänderung im Bereich der Einkommensteuer soll ab dem 1. 1. 2023 eine echte …

Landwirte-Ernte-Einkommen_imago0170950854h

Landwirte erzielten 2021/22 besseres Einkommen

17.11.2022 | … haben den Landwirten im vergangenen Wirtschaftsjahr bessere Einkommen beschert. … Hohe Preise für Milch, Getreide und … haben den Landwirten im vergangenen Wirtschaftsjahr bessere Einkommen beschert. … Die Hausse am Milchmarkt, aber auch steigende Preise für viele Feldfrüchte haben die Einkommen ssituation der Landwirte im Wirtschaftsjahr …

Im_Buero_landfrauen

Landfrauen erwarten sich mehr Gleichberechtigung

16.11.2022 | … Vier-Länder-Treffen in Bad Salzuflen. … Ein gutes Einkommen, eine ausreichende soziale Absicherung, die …

Bald in Rente gehen? Wer den Hof nicht abgeben will, muss weiterhin Beiträge an die LKK bezahlen.

Vor dem Rentenantrag rechnen

10.11.2022 | … geregelt. Gewerbliche selbstständige Einkünfte werden im Einkommensteuerbescheid nachgewiesen. … Sobald eine … werden die bislang beitragsfreien Einkünfte – also Arbeitseinkommen und gewerbliche Erträge – zum beitragspflichtigen Arbeitseinkommen. Die Höhe der monatlichen Beiträge aus Renten, …

Steuererklärung

Grundsteuer: Zwölf Fragen zur Erklärung

10.11.2022 | … zur Grundsteuer B führt. Das kann zum Beispiel eine einkommensteuerliche Betriebsaufgabe oder eine Nutzung für …

Mit dem Rollblitz demonstrierte Streuobstbauer Georg Stöckl (l.) die Ernte von Walnüssen.

Mit Bio-Streuobst doppelt punkten

08.11.2022 | … davon gut leben können. „Betriebe mit Streuobst müssen ein Einkommen erzielen können, so dass Wirtschaftlichkeit und …

Amtsübergabe 2022: Die ehemalige Landesbäuerin Anneliese Göller (v. l.) mit Christine  Reitelshöfer, Christine Singer und Christiane Ade, der neuen Führungsspitze der Landfrauen.

Die Menschen lebenstüchtig machen

05.11.2022 | … gibt, denen es gelingt, ihren Mitgliedern ein Einkommen zu ermöglichen, mit dem sie ihren Alltag …

Wie die Mutter Kinder und Haushalt gemeinsam managt: Dienstleisterin Gerlinde Salmon im Einsatz.

Hauswirtschaftlicher Dienst als Erwerbsmöglichkeit

04.11.2022 | … … Viele Landwirtsfamilien suchen heute zur Einkommenssicherung nach Möglichkeiten der … dabei entsprechend der Kleinunternehmerregelung ein Gesamteinkommen von 21 000 € aus der Tätigkeit über den HWF. Für …

Hofnachfolge

Erben und schenken: Wann Grunderwerbsteuer anfallen kann

03.11.2022 | … etwa in Form von Veräußerungserlösen („Dry Income“). Neben Einkommensteuer kann auch Grunderwerbsteuer anfallen. … …

Vor zwei Jahren startete das Pilotprojekt „Granit-Lavendel“ mit sechs Betrieben, darunter dem Betrieb Falkinger in Putzleinsdorf. Die erste Ernte im Jahr 2021 war zwar nicht gerade umwerfend, aber qualitativ sehr erfolgversprechend.

Marktkonzept: Melisse, Milch und Fleisch

02.11.2022 | … die eine ganze Ernte und somit das gesamte Einkommen aus dem Kräuteranbau vernichten können. Im Übrigen …

Zahlreiche Besucher nutzten den Holz-Energie-Tag am Agrar Forst Zentrum in Ebermergen, um sich über die nachhaltige Verwertung von Holz als Brenn- und Baustoff zu informieren.

Brennholz: Mit gutem Gewissen mit Holz heizen

31.10.2022 | … Holzenergie vergleichsweise preisgünstig und besonders für einkommensschwache Haushalte oder ländliche Regionen eine …

Bundesrat-Plenum

Einkommensteuer: Bundesrat verlängert Gewinnglättung nicht

28.10.2022 | … der Tarifermäßigung vor, dass anstelle der Bemessung der Einkommensteuer des aktuellen Steuerjahres ein glättender … … Altenteiler erhalten 300 Euro Pauschale … bilanz … einkommensteuer … steuerentlastung … Einkommensteuer: Bundesrat verlängert Gewinnglättung nicht …

Die russische Weizenernte fiel heuer gut aus. Das bedeutet einen Anstieg der Vorräte und viel Exportware für den Weltmarkt.

Getreideversorgung: Gefährliche Abhängigkeit von Russland

28.10.2022 | … sinkt durch die steigenden Energiepreise das verfügbare Einkommen, um Lebensmittel, insbesondere tierische Produkte, …

Unscheinbar wirkt die Ölpresse, aber ihre Produkte sind es nicht. Hier überwacht Markus Hiermeier den Fortschritt seiner Schneckenpresse beim Mohnpressen.

Auf Öl gestoßen und es bringt Geld

27.10.2022 | … und naturnahes Arbeiten … ceres award … geschäftszahlen … einkommen … Auf Öl gestoßen und es bringt Geld …

Buchführung

Einkommensteuer: Agrarausschuss stimmt für Tarifglättung

24.10.2022 | … werden. Das Verfahren mildert die Progressionswirkung des Einkommensteuertarifs ab. Eine Lösung ist aus Bayerischer … Sicht dringend notwendig, weil die bisherige Regelung im Einkommenssteuergesetz mit dem Veranlagungszeitraum 2022 … Bayerns Landwirtinnen und Landwirte durch starke Preis- und Einkommensschwankungen deutlich getroffen. Deshalb sei die …

Kandidaten

BBV-Wahl: Ein Zeichen der Zuversicht

21.10.2022 | … regenerative Energien als Chance verstehen und Einkommensmöglichkeiten für die Betriebe schaffen.“   … … schafft, in dem bäuerliche Betriebe ein auskömmliches Einkommen, kurz: eine Zukunft, haben. Zwischen diesen …

Vizepräsident

Ely Eibisch ist neuer Vizepräsident

21.10.2022 | … regenerative Energien als Chance verstehen und Einkommensmöglichkeiten für die Betriebe schaffen.“ Der 1968 …

Weil die Ernteergebnisse und damit die Einkommen in der Landwirtschaft seit den trockenen Jahren 2018 und 2019 so sehr schwankten, hatte die damalige Bundesregierung durchgesetzt, die Tarifglättung zu nutzen. Diese würde jetzt auslaufen. Weil durch die Corona-Pandemie und den Ukraine-Krieg Schwankungen und Unsicherheiten geblieben sind, wollen Nordrhein-Westfalen und weitere Bundesländer die Tarifglättung doch noch verlängern.

Geringere Steuerlast für Landwirte: Läuft Tarifglättung doch weiter?

21.10.2022 | … die Ukraine- und Coronakrise haben zu starken Preis- und Einkommensschwankungen in der Landwirtschaft geführt“, so … bewährt und gerade Schweinehalter mit extremen Einkommensschwankungen unterstützt. … Der Antrag auf … wegen Corona und Ukraine-Krieg verlängern … dürre … einkommen landwirte … steuerrecht … Geringere Steuerlast für …