Hundstage

Premium-Sonnenschutz

Kein Bild vorhanden
Brigitte Früh
am Donnerstag, 16.08.2018 - 08:30

Eine Affenhitze herrschte heuer an den Hundstagen, wie die heißesten Wochen des Jahres genannt werden.

Thumbnail

Mensch und Vieh litten unter der Hitze und suchten Abkühlung und Schatten. Eine „kuhle“ Lösung hat sich der Besitzer dieser Highland-Ammenkuh einfallen lassen: Bei Memhölz im Landkreis Oberallgäu, wo die Kuh mit ihren zwei Kälbern weidet, stellte er ihr mangels anderweitiger Schattenspender einen Sonnenschirm auf. Die Dame ließ sich nicht zweimal bitten und nahm das Angebot gerne an. Die Bezeichnung Hundstage entstand übrigens im Römischen Reich, weil damals in der Zeit vom 23. Juli bis 23. August das Sternbild Großer Hund am Nachthimmel sichtbar wurde.