Ausstellung

Neue Fachmesse auf der grünen Wiese

Thumbnail
Kein Bild vorhanden
Brigitte Früh
am Donnerstag, 26.04.2018 - 10:54

Fünf Tage lang, von Mittwoch, 18., bis Sonntag, 22. April, drehte sich in Dietmannsried (Lks. Oberallgäu) alles um die Landwirtschaft.

Thomas Diepolder und seine Familie haben auf insgesamt 15 ha Grünland um ihren Hof herum die Agrarschau Allgäu in Eigeninitiative auf die Beine gestellt. 220 Aussteller, zu 90 % aus dem Agrarbereich, boten auf 3,5 ha ihre Produkte an. Festzelt, Milch- und Weinzelt, Autoscooter, Kinderkarussell und mehr bereicherten die Ausstellung. Laut Veranstalter kamen rund 55.000 bis 60.000 Besucher zur Premiere, fast die Hälfte davon am Sonntag. Diepolder hat mit seiner Agrarschau offensichtlich ins Schwarze getroffen.