Tierseuchen

Schweinepest - Eindringliche Warnung

Thumbnail
Mareen Maier
am Donnerstag, 22.02.2018 - 13:41

„Wir müssen alles tun, um eine Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern“, betonte der Passauer Landrat Franz Meyer (l.)

Zusammen mit Christian Unzner von der Autobahndirektion Südbayern hat der Passauer Landrat Franz Meyer (l.) die neuen Warnschilder an den Autobahnparkplätzen im Kreis Passau überprüft. Dazu gehört auch die Aufklärung und Warnung vor allem der Reisenden und Fernfahrer aus den östlichen Nachbarstaaten, die in großer Zahl auf den niederbayerischen Autobahnen unterwegs sind: „Essenreste gehören in die bereitgestellten Mülltonnen und dürfen auf keinen Fall in der freien Natur entsorgt werden, wo sie von Wildschweinen gefressen werden können“, so der Landrat.