In Erinnerung

Jetzt ist sein letzter Wunsch erfüllt

Thumbnail
Kein Bild vorhanden
Gerd Kreibich
am Donnerstag, 27.07.2017 - 17:00

Der legendäre Landmaschinensammler „Lanz Leo“, der im März 2016 verstorben ist, würde sich über diesen Grabstein freuen

Der Grabstein ist aus einem originalen Schwungrad eines Lanz-Traktors gestaltet wurde. Leo Speer, wie er richtig hieß, hatte in seinen Unterlagen eine kleine Zeichnung hinterlassen; die Skizze zeigte den Entwurf für den Grabstein, den seine Lebensgefährtin Traudl Heller und sein Sohn Stefan Speer zusammen mit Freunden und Gönnern des Lanz Leo umsetzen ließen.