Bildung

Kochen geht auch virtuell

Die Dirndl sind fertig!
BLW
am Dienstag, 20.04.2021 - 07:19

Die Ausbildung an der Teilzeitschule Hauswirtschaft in Regen neigt sich dem Ende zu. Die Pandemie stellte alle Beteiligten vor Herausforderungen.

Regen Sogar die Dirndl sind noch fertig geworden – die Teilzeitschule Hauswirtschaft in Regen ist in den letzten Zügen. Eineinhalb Jahre liegen hinter den 16 Frauen, die jeden Mittwoch zur Schule ans Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Regen gekommen sind, um alles rund um die fachkundige Haushaltsführung zu lernen. Vor einem Jahr gab es den ersten Online-Unterricht, dann Freude beim Wiedersehen im Sommer 2020 und schließlich Unterricht über Videokonferenzen während der hohen Inzidenz in Regen.

Der Rehrücken wurde schon online tranchiert

Bei der Digitalisierung wurde in der Pandemie ein gewaltiger Fortschritt gemacht – Videokonferenzen mit Umfragetools und Gruppenarbeiten in Teilsitzungen funktionierten und machten Spaß. Besonders gefordert waren die Praxislehrkräfte. Fachlehrerin Ramona Biller erstellte Videos, beispielsweise das Tranchieren eines Rehrückens oder die Herstellung von Schupfnudeln. „Das klappte super“, meinte Schülerin Regina Ebner aus Böbrach, „aber es geht nix über den Präsenzunterricht“. Besonders hohe Flexibilität kann auch Schulleiterin Christine Seidl all ihren Studierenden bescheinigen.

Dirndl nähen undfestliche Torten gestalten

Eine Herausforderung war, die Materialien für den Unterricht während des Lockdowns zu besorgen. Irgendwie gab es immer eine Lösung. Sogar für komplizierte Schritte beim Dirndl-Nähen gab Margret Rambold-Wittenzellner Anweisungen per Video. Alle waren begeistert, als im März die Abschlussklassen wieder in den Präsenzunterricht gehen konnten. Fachgerechtes Bügeln von Hemden oder Nähen kann über Videos gelernt werden – aber auch im Fach Haus- und Textilpraxis favorisierten die Studierenden es, wenn Fachlehrerin Katharina Hainzlmeier mit Rat und Tat zur Stelle ist.
In der Küchenpraxis machten Fingerfood, die Gestaltung festlicher Torten oder Plattenlegen in Präsenzform Spaß. Weitergeführt wurden auch die Theoriefächer Ernährungslehre, Haushalts- und Finanzmanagement oder Familie und Soziales, was wichtig war für die Vorbereitung auf die Abschlussprüfung.