Ausbildung

Topfit im Agrarbüro

Fachkraft
BBV
am Freitag, 11.09.2020 - 09:41

Trotz „Corona-Komplikationen“ erhielten 15 neue Agrarbürofachkräfte ihr Zertifikat in München.

In München startet Ende Oktober ein weiterer Kurs, ebenso wie in Weilheim, Ingolstadt und Traunstein. Behandelt werden etwa Büroorganisation und -kommunikation, allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht, Buchführung/Steuerrecht, Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben und Online-Dienste. Vorausgesetzt wird Grundwissen in Word und Excel sowie im Umgang mit dem Internet und E-Mails.

Zudem sind Kenntnisse in der landwirtschaftlichen Buchhaltung vorteilhaft. Es kann vorab ein Onlinekurs für Word und Excel gebucht werden. Die Eigenbeteiligung für die Teilnehmer beträgt 750 € für BBV-Mitglieder bzw. 1000 € für Nichtmitglieder. Es kann eine Bildungsprämie beantragt werden, mehr unter www.bildungspraemie.de. Der Prämiengutschein muss vor dem ersten Kurstag vorliegen.

Infos zum Kurs gibt es bei der BBV Hauptgeschäftsstelle Oberbayern bei Petra Düring unter 089-55873-410 oder Petra.Duering@BayerischerBauernVerband.de.