Holzabsatz

Schwieriger Holzmarkt

Holzlager
Ludwig Holly
am Donnerstag, 01.08.2019 - 07:42

Wie schwierig die Situation auf dem Holzmarkt derzeit ist, sieht man auch, wenn man durchs Land fährt und größere Holzlagerplätze am Feldrand neben dem Getreidefeld sieht, wie zum Beispiel hier in Arget im Landkreis München.

Dabei ist es auch nicht so einfach, geeignete Plätze zur Lagerung der enormen Holzmengen zu finden, denn sie müssen mindestens 500 Meter vom Wald entfernt sein und darüber hinaus eine geeignete Zufahrt haben, die bei jedem Wetter mit einem LKW genutzt werden kann.