Klimaschutz

Molkerei vergütet Bauern Klimaschutz

Molkerei Andechs
Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Mittwoch, 27.01.2021 - 08:44

Die Andechser Molkerei Scheitz hat ein Modellprojekt entwickelt. Teilnehmende Bauern bekommen Klimaschutzmaßnahmen direkt vergütet.

Im Rahmen der Initiative „KlimaBauer“ werden Maßnahmen zur Vermeidung der Freisetzung sowie der Bindung von CO2 vor Ort bei den „KlimaBauern“ entwickelt und erprobt und die eingesparten sowie zusätzlich gebundenen Tonnen CO2 ab Projektbeginn von der Andechser Molkerei Scheitz direkt vergütet.

Im Bereich Humusaufbau und Biodiversität werden die „KlimaBauern“ wissenschaftlich begleitet und durch ein Netzwerk an Akteuren unterstützt.