Protest

Mahnfeuer in Dorfen

Dorfen
BBV Erding
am Dienstag, 11.02.2020 - 07:17

Landwirte wollen keine Bauernmilliarde, sondern eine praktikable Düngeverordnung.

Mahnfeuer: Bei widrigsten Witterungsverhältnissen versammelten sich vergangenen Samstag Landwirte und Verbraucher aus dem Landkreis Erding zum Mahnfeuer in Dorfen, um auf die nicht zufriedenstellende Situation der Bäuerinnen und Bauern hinzuweisen, die keine „Bauernmilliarde wollen, sondern eine praktikable Düngeverordnung“, so der stellvertretende Erdinger BBV-Kreisobmann Michael Hamburger. LsV-Vertreterin Anja Eckmüller appellierte an den Zusammenhalt.