Coronakrise

Landwirtschaftsämter im Homeoffice

Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Freitag, 18.12.2020 - 14:27

Die Vorsichtsmaßnahmen gegen die Coronapandemie wirken sich auch auf die Landwirtschaftsverwaltung aus.

Covid 19

Holzkirchen – Das AELF Holzkirchen fährt seine Präsenz im Grünen Zentrum deutlich herunter: Seit Mitte der Woche sind die Mitarbeiter weitgehend im Homeoffice oder im vorgezogenen Weihnachtsurlaub. Telefonisch sind die Berater erreichbar, jede Abteilung ist besetzt. Um sicher den richtigen Ansprechpartner zu bekommen, bitte Anfragen am besten per Mail oder telefonisch am Vormittag stellen. Wegen der Vorgabe die Präsenz weitgehend zu reduzieren, ist die Telefonzentrale am Nachmittag nicht immer besetzt.

Für den Publikumsverkehr ist das Amt geschlossen, Termine können nur im Einzelfall mit dem jeweiligen Berater vereinbart werden.

Vom 23.12. bis einschließlich 5. Januar ist das Amt ganz geschlossen. Ab 11. Januar hoffen wir auf eine etwas besucherfreundlichere Regelung.