Kirche auf dem Land

Kirchengemeinde: Rückendeckung erbeten

Antrittsbesuch-Bischof-Dr.-Meier_sas
Kein Bild vorhanden
Externer Autor
am Montag, 18.01.2021 - 15:48

BBV Oberbayern und Schwaben im Gespräch mit Bischof Dr. Bertram Meier über Verbundenheit und Tradition aber auch Pachtflächen und Wertschätzung.

Die BBV-Bezirksverbände Schwaben und Oberbayern freuten sich sehr über eine Einladung von Bischof Dr. Bertram Meier zu einem Antrittsbesuch in Augsburg. Es wurde ein bunter Strauß von Themen besprochen: Neben dem Engagement und der Verbundenheit vieler Bauernfamilien mit der Kirche kamen dabei durchaus auch kritische Punkte auf die Tagesordnung.

Aussagen teils enttäuschend

Die berufsständischen Vertreter betonten, dass gerade Tierhalter und konventionelle Betriebe die Rückendeckung ihrer Kirche erwarten. Einzelne Aussagen „ihrer Kirche und deren Organisationen“ zur Landwirtschaft seien für die betroffenen Familien und den Berufsstand sehr enttäuschend gewesen. Die BBV-Vertreter betonten, dass alle Betriebe gleichberechtigt sind und gleiche Wertschätzung verdienen, egal ob diese konventionell oder ökologisch wirtschaften. Die vereinzelt kommunizierte Änderung des Vergaberechts bei kirchlichen Pachtflächen wurde ebenso stark kritisiert.

Der Bischof zeigte sich dankbar für das offene und konstruktiv-kritische Gespräch. Im Anschluss an die schwierige Corona-Zeit sollen zeitnah Gespräche mit dem neuen Klimaschutzmanager und dem neuen Umweltschutzbeauftragten der Diözese stattfinden. Darüber hinaus soll der Bauernverband in entsprechende kirchliche Veranstaltungen und Themendebatten, aber auch in Arbeitskreise mit einbezogen werden. Meier schätze es sehr, dass viele Bauernfamilien in den jeweiligen Pfarreien aktiv sind. Auch der Dialog auf Ebene der Diözese müsse intensiviert werden. Das ist für ihn ein großes Anliegen, so der neue Bischof.
Top Themen:
  • Alois Glück: Anregung für Junglandwirte
  • Energie: Wärme braucht ihren Preis
  • Lenksysteme: Wie von Geisterhand
  • Geld: Hilft die Bank in der Krise?
  • Landfrauentag: Digitaler Volltreffer
  • Biomarkt: Weiter wachsende Zahlen
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote