Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Fleckvieh

VFR-Schau in Ansbach

VFR
am Mittwoch, 26.10.2022 - 07:36

Am Samstag, 29. Oktober 2022, findet in der Ansbacher Rezathalle die traditionelle VfR-Tierschau statt.

Flyer-VFR-Schau

Unter der Schirmherrschaft der Europaabgeordneten Marlene Mortler werden rund 60 Fleckviehkühe aus den Zuchtverbänden Wertingen, Franken, Oberfranken und Oberpfalz präsentiert. Das Preisrichten übernimmt der Tiroler Christian Straif.

Der Samstag startet um 9.30 Uhr mit einem Kälbervorführwettbewerb des Züchternachwuchses. Rund 40 hochmotivierte Nachwuchszüchter haben sich dafür angemeldet. Das Preisrichten beginnt gegen 10.30 Uhr. Geplant ist zudem eine Eliteversteigerung mit sechs Besamungsbullen. Bei der Tombola der fränkischen Jungzüchter gibt es wertvolle Preise zu gewinnen.Für die Züchter werden zehn Embryonenpakete der wertvollsten Kuhlinien Nordbayerns angeboten. Der Tag klingt gemütlich bei Kaffee und Kuchen aus.