Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Tierischer Unfall

Pferd zerstört Dach und Oldtimer

Thumbnail
Redaktion Wochenblatt
am Montag, 27.12.2021 - 11:57

Ein Pferd in Altershausen (Lks. Haßberge) erschrak, flüchtete, durchbrach ein Dach und landete auf einem geparkten Oldtimer.

Pferd

Während des Ausmistens eines Pferdestalls in Altershausen bei Königsberg (Lks. Haßberge/Unterfranken) hat sich ein Pferd am 1. Weihnachtsfeiertag derart erschrocken, dass es flüchtete, einen Zaun zum benachbarten Grundstück durchbrach und dort auf ein ebenerdiges Garagendach gelangen konnte.

Die Dachkonstruktion hielt dem Gewicht des Tieres aber nicht Stand und brach zusammen. Das Pferd stürzte auf einen dort geparkten Oldtimer und drückte ihn stark ein.

Laut Angaben der Polizei beläuft sich der Schaden auf rund 16 000 €. Das Pferd blieb unverletzt.