Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Einkaufen

Adventstasche mit heimischen Spezialitäten

Adventstasche-WUG_LF
Jürgen Leykamm
am Dienstag, 14.12.2021 - 10:43

Adventstaschen haben die Landfrauen aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen liebevoll zusammengestellt.

Weißenburg Sie sind randvoll gepackt mit regionalen Spezialitäten. Die robuste und wiederverwertbare Tasche selbst gehört zum Gesamtpaket dazu.

Darin befinden sich Wurstleckereien vom Wild, ein geräuchertes Forellenfilet, naturtrüber Apfelsaft, ein „Kirschfeuer“ oder ein alkoholfreier „Kirschtraum“, Brotaufstriche, darunter einer mit Walnüssen. Ein besonderes Geschmackserlebnis verspricht die „goldene Milch“, die mit Kurkuma und Zimt versetzt wurde.
„Wir Landfrauen haben uns richtig ins Zeug gelegt“, berichtet Kreisbäuerin Helga Horrer, zugleich Vorsitzende des Vereins „Aktives Land“. Die Aktiven haben Kartoffeln zu Lebkuchen verbacken, Dinkelzöpfchen und Vinschgerl hergestellt oder Rote-Bete-Suppe gekocht.
„Die Deko ist mit dabei“, sagt Horrer. Wachswabenkerzen dürfen zu dieser Jahreszeit nicht fehlen. Und Bastelbögen mit weihnachtlichen Motiven sorgen dafür, „dass den Kindern nicht langweilig wird.“
Mit dem Angebot wollen die Landfrauen ihren Teil für eine bessere Wertschätzung heimischer Produkte und des Bauernstandes beitragen. Denn „Weihnachten gibt es nicht ohne uns, nicht ohne die Landwirtschaft!“ In dem Spezialitätenpaket sei „für jeden was dabei“ verspricht die Vereinschefin. 50 Adventstaschen waren für je 35 € zu haben und ruck-zuck vergriffen. Die BBV-Geschäftsstelle in Weißenburg koordinierte die Bestellungen.