Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Bundestag

Wolfsrisse: Beweislastumkehr gescheitert

Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Mittwoch, 16.02.2022 - 11:47

Ein Antrag der AfD-Fraktion im Bundestag zur Beweislastumkehr ist im Landwirtschafts-Ausschuss gescheitert.

Schaf

Im Zusammenhang mit der Debatte um die Ausbreitung des Wolfes und die Auswirkung auf die Weidetiere hat der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft einen Antrag der AfD-Fraktion abgelehnt. In der Sitzung am Mittwoch stimmten alle Fraktionen außer der AfD gegen die Vorlage (20/515).

Die Abgeordneten hatten unter anderem gefordert, die deutsche Weidetierhaltung zu erhalten, einen unkontrollierten Anstieg des Wolfsbestandes zu vermeiden sowie bundeseinheitliche und unbürokratische Regelungen für eine zeitnahe und vollständige Entschädigung von Wolfsrissen sowie eine Beweislastumkehr bei der Rissbegutachtung zugunsten der Geschädigten zu erarbeiten.