Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Medien

Start für neue Bienenkampagne

Biene
BLW
am Donnerstag, 21.02.2019 - 12:28

Eine neue Kampagne zum Bienenschutz hat die Mediengruppe BurdaHome jetzt unter dem Titel „#beebetter“ ins Leben gerufen.

Offenburg Wie das Unternehmen vergangene Woche mitteilte, sollen unter der Schirmherrschaft von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) „ganz viele Menschen für den Bienenschutz interessiert und dazu motiviert werden, selbst etwas zu tun, ob auf dem Balkon, im Garten, im Stadtpark, in der Landwirtschaft“.

Dazu soll ab Ende dieses Monats eine Kommunikationskampagne anlaufen, unter anderem mit Werbebotschaften (Testimonials) von Prominenten wie Schauspielerin Uschi Glas.

Zur Initiative gehört außerdem das Webportal www.beebetter.de mit Informationen und Praxistipps zum Bienenschutz. Das Engagement zum Schutz von Bienen soll darüber hinaus mit dem #beebetter-Award gewürdigt werden.

Die Kampagne führt BurdaHome gemeinsam mit Partnern durch, unter anderem der Naturschutzorganisation WWF Deutschland sowie Unternehmen wie Neudorff und Lidl.