Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Arten- und Naturschutz

Runder Tisch - die Teilnehmer

Runder Tisch
Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Mittwoch, 20.02.2019 - 14:37

Viele fühlten sich berufen, nicht alle wurden geladen. 31 Personen treffen sich heute am runden Tisch zum Arten- und Naturschutz.

Beim Blick auf die Teilnehmerliste wird sofort eins klar: Das Thema ist Chefsache. Neben Ministerpräsident Markus Söder sind auch mit Florian Hermann, der Leiter der Staatskanzlei und mit Hubert Aiwanger (Wirtschaft), Michaela Kaniber (Landwirtschaft) und Thorsten Glauber (Umwelt) gleich drei Minister mit am Tisch. Hinzu kommen der Vorsitzende des Landwirtschaftsausschusses, Leopold Herz und dessen Stellvertreter Martin Schöffel. Den Umweltausschuss vertreten die Vorsitzende Rosi Steinberger und  ihr Vertreter Eric Beißwenger. 

Für die Initiatoren nehmen Agnes Becker (ÖDP), Ludwig Hartmann (Bündnis 90/Grüne), Norbert Schäffer (Landesbund für Vogelschutz) und Richard Mergner (BUND) teil.

Für die Bauern sind mehrere Verbände dabei: Walter Heidl (BBV), Manfred Gilch (BDM), Hubert Heigl (Landesvereinigung ökologischer Landbau), Josef Schmid (AbL), Alfons Zeller (Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Bergbauern)

Hinzu kommt eine Reihe weiterer Verbände: Jürgen Vock (Bayerischer Jagdverband), Wolfram Vaitl ( Landesverband für Gartenbau), Josef Ziegler (Bayerischer Waldbesitzerverband), Josef Göppel (Verband für Landschaftspflege), Walter Haefeker (Europäischer Berufsimkerverband), Albrecht Fürst zu Oettinger-Spielberg (Familienbetriebe Land und Forst), Alfred Göttler (Landesfischereiverband), Stefan Spiegel (Bayerische Imker).

Vereine: Rudi Erlacher (Deutscher Alpenverein),

Gebietskörperschaften: Franz Dirnberger (Bayerischer Gemeindetag), Thomas Karmasin (Bayerischer Landkreistag), Kurt Gribl (Bayerischer Städtetag)

Konfessionen: Lorenz Wolf (Katholisches Büro Bayern)

Moderator: Alois Glück