Tierwohl

Digitaler Live-Talk zum Tierwohl

Josef Koch
Josef Koch
am Mittwoch, 22.09.2021 - 10:09

Wie die Parteien den Umbau der Tierhaltung angehen wollen, darüber diskutieren Vertreter heute Abend.

Ferkelerzeuger-Rücken-Wand

Im digitalen Live-Talk des Deutschen Bauernverbands (DBV) diskutieren Vertreter der Parteien zur Bundestagswahl 2021, welche Schwerpunkte und Ziele sie in der kommenden Legislaturperiode im Bereich der Tierhaltung haben. Dabei geht es dem DBV um konkrete Zielvorstellungen und Rahmenbedingungen als Perspektiven für Deutschlands Tierhalter.

Das digitale Diskussionsforum findet am Mittwoch, 22. September 2021 ab 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Live-Stream auf www.bauernverband.de statt. Fragen an die Diskussionsteilnehmer  können Sie über www.slido.com einreichen. Dazu müssen Sie bei Aufforderungen den Code #ZukunftTierhaltung eingeben.

Bereits im Juli hat das Wochenblatt über die Positionen der Bundestagsparteien zu fairen Preisen, Zukunft der Direktzahlungen, Gentechnik oder Umbau der Tierhaltung berichtet. 

Erst vergangene Woche hatte der Bundesrat in einer Entschließung die neue Regierung aufgefordert, den Tierwohl-Turbo einzuschalten und die Empfehlungen der Borchert-Kommission umzusetzen.

In der Landwirtschaft steht kein Thema derzeit so stark im Fokus wie die Zukunft der Tierhaltung. Das betrifft alle Tierarten, aber aktuell besonders die Schweinehaltung. Ursache dafür ist nicht nur die derzeit katastrophale Entwicklung der Preise, sondern vor allem auch die perspektivisch hohen Anforderungen der letzten Änderungen der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung und die Überlegungen des sogenannten Borchert-Plans für Rind, Schwein und Geflügel.

Das sind die Teilnehmer der digitalen Diskussionsrunde

Artur Auernhammer, MdB
Vorsitzender des Arbeitskreises VI - Ernährung und Landwirtschaft, Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit der CSU-Landesgruppe

Carina Konrad, MdB
Obfrau der Fraktion der Freien Demokraten im Bundestagsausschuss für Ernährung und Landwirtschaft

Susanne Mittag, MdB
Tierschutzpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion

Friedrich Ostendorff, MdB
Agrarpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag

Albert Stegemann, MdB
Agrarpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Ihr Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
blw digital iphone blw digital macbook
Hefttitelbild Printausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt