Milchmarkt

Rohstoffwert Milch dreht nach unten

Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Freitag, 09.11.2018 - 12:58

Im September konnte der Rohstoffwert Milch noch zulegen. Im Oktober zeigt er aber wieder nach unten.

Thumbnail

Die Oktoberwerte weisen einen Erlös von 501,2 ct/kg Butter und 144,8 ct/kg Magermilch aus. Das ist ein deutliches Minus beim Fett und eine leichtes Minus beim Eiweiß. Unterm Strich ergibt sich daraus eine Rohstoffwert Milch ab Hof von 31,4 ct/kg bei 4 % Fett. Das ist der niedrigste Wert seit einem halben Jahr und bedeutet 3,8 ct/kg weniger als noch im September.