Umfrage

Bauern kenne ich keine

Umfrage
Ulrich Graf Portrait 2019
Ulrich Graf
am Dienstag, 15.01.2019 - 14:44

Laut einer Umfrage des Forsa-Institutes hat ein Viertel der deutschen Bevölkerung noch nie mit einem Landwirt gesprochen.

41 Prozent der Befragten sagen, sie kennen keinen Landwirt persönlich. In Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern fällt diese Zahl noch deutlicher aus: Im urbanen Umfeld verneint eine klare Mehrheit, rund 60 Prozent, die Frage, ob sie einen Landwirt persönlich kennt.

Doch an Gesprächsbedarf mangelt es nicht: 79 Prozent der Menschen in Deutschland fänden es interessant, sich (wieder) einmal mit einem Landwirt zu unterhalten, so ein Resultat der Umfrage.

„Die Ergebnisse sind eindeutig“, sagt Lea Fließ, Geschäftsführerin des Forums Moderne Landwirtschaft e.V., Berlin, und fügt hinzu: „Wenn die meisten Großstädter noch nie Kontakt mit einem Landwirt hatten, gleichzeitig so viele von ihnen sagen, sie haben Interesse am Austausch mit Landwirten, dann möchten wir das ändern.“ Und dazu besteht in den kommenden Tagen Gelegenheit.

Landwirtschaft kommt in die Stadt

Bauern

Vom 18. bis 27. Januar 2019 öffnet der ErlebnisBauernhof seine Pforten im Rahmen der Internationalen Grünen Woche. In Halle 3.2 auf dem Messegelände stehen insgesamt 100 AgrarSouts bereit, um den Besuchern das Leben und Arbeiten auf dem Land näher zu bringen. Der ErlebnisBauernhof feiert zur Grünen Woche 2019 sein 20jähriges Jubiläum: Gemeinsam mit mehr als 50 Organisationen und Unternehmen der Agrarbranche präsentiert das Forum Moderne Landwirtschaft an jedem Messetag unter anderem Nutztiere, Landtechnik und einen virtuellen Hofrundgang.

Im Auftrag des Forums Moderne Landwirtschaft e.V. hat „forsa Gesellschaft für Sozialforschung und statistische Analysen mbH“ Anfang November 2018 insgesamt 1.005 Befragungen durchgeführt. 

Die Details und Ergebnisse der Umfrage finden Sie hier: https://www.moderne-landwirtschaft.de/sites/default/files/media-files/download-files/Forsa_Ergebnisse_Umfrage_Kontakt%20zu%20Landwirten.pdf