Wald der Zukunft

Fachtagung für Waldbesitzer

Thumbnail
Ulrich Graf Portrait 2019
Ulrich Graf
am Montag, 13.01.2020 - 11:12

"Ein zukunftsfähiger Wald für unsere Kinder", ist das Motto der Veranstaltung am 25. Januar 2020 in Wildsteig.

Die Fachtagung veranstalten die ARGE waldgerechte Jagd, die Jagdgenossenschaften aus Wildsteig und Steingaden, die WBV Schongau, die FBG Halblechtal, die WBV Ammer-Loisach, die Waldkörperschaften Steingaden und Buching-Trauchgau sowie ANW Bayern.

Auf dem Tagesplan stehen:

  • nachhaltige Waldwirtschaft in Zeiten der Klimaerwärmung
  • Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
  • Waldorientierte Jagd - Eigenbewirtschaftung als Lösungsansatz?
  • Entmischung durch Wildverbiss- oder Schälschäden
  • Politische Rahmenbedingungen


Veranstaltungsort ist die Gemeindehalle Wildsteig, Kirchbergstraße 20A, 82409 Wildsteig.

Das Programm

Der Tagesablauf sieht vor:

  • 9:30 - 9:45 Uhr: Begrüßung durch 1. Bürgermeister Josef Taffertshofer
  • 9:45 - 10.00 Uhr: Moderation durch Meinhard Süß (ehem. Forstbetriebsleiter)
  • 10.00 - 10.45 Uhr: Dr. Ralf Petercord (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) – „Stürme, Dürre, Käfer, Wild – wo steht der Wald im Klimawandel?“
  • 10.45 - 11.30 Uhr: Prof. Manfred Schölch (Vorsitzender ANW-Bayern, Dozent an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf für Waldbau und Waldwachstum) – „Moderner Waldbau nutzt Chancen“
  • 11.30 – 12.15 Uhr: Dr. Georg Meister (Forstdirektor a.D., Buchautor) – „Jagen für den Zukunftswald unserer Kinder“

-Mittagspause-

  • 13:00 - 13.45 Uhr: Andreas Tyroller (Dipl. Forsting., Fachberater, Mediator BBV Oberbayern) – „Jagdrecht, Rechte und Pflichten der Grundeigentümer“
  • 13.45 – 14.45 Uhr: Nikolaus A. Urban (Revierjagdmeister und Forstwirt Fachreferent / Beratung Wald & Wild) – „Erfahrungsberichte einer waldgerechten Jagd“ und Ludwig Rabl (ALEF Weilheim-Schongau, zuständiger Privatwaldförster) – „Fördermöglichkeiten für eine naturnahe Waldbewirtschaftung“
  • ab 14.45 Uhr: Diskussionsrunde

Bei Fragen können Sie sich wenden an:

Ulrich Martin, Mail: ulimartin@freenet.de, Tel. 08862 – 932089 
Georg Bertl, Mail: georg_bertl@web.de, Tel. 08867 – 912769