Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Landnutzung

Ecuador - Rodungen zerstören mehr Wald als der Klimawandel

Thumbnail
Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Dienstag, 06.02.2018 - 16:04

Die Technische Universität München (TUM) und des Thünen-Instituts verglichen die Verluste durch Abholzung mit denen, die extreme Klimawandel-Szenarien in Ecuador mit sich bringen würden.