Milchviehhaltung

Unterschätzte Saubermacher

Thumbnail
Redaktion Wochenblatt
am Montag, 30.08.2021 - 08:08

Die Entmistungssteuerung wird beim Management oft vernachlässigt. Doch in der Abstimmung steckt Potenzial.

Entmistungsroboter

Entmistung bedeutet nicht nur das Entfernen von Kot und Harn von den Laufflächen, sondern betrifft auch die Bereiche Tiergesundheit, Umwelt und Arbeitswirtschaft. Wie kann also dieser umfassende Prozess so gesteuert werden, dass die Anforderungen möglichst effizient zu bewältigen sind?

Im Beitrag unseres Digitalmagazins erfahren Sie, was moderne Stalltechnik im Stall leistet und wie sie uns helfen kann, Arbeitsabläufe noch effizienter zu gestalten. Wir zeigen aber auch, woran es noch fehlt.

Am konkreten Beispiel der Stallentmistung zeigen wir Ihnen, wie die Kommunikation zwischen den einzelnen Komponenten der Stalltechnik aussehen könnte, damit Zeiten und Wege optimal genutzt und das Vieh möglichst wenig gestört wird.

 

Digitale Ausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt

Dies war eine stark verkürzte Zusammenfassung des Originalbeitrags.
Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt.

Wenn Sie bereits ein digitales Abo haben, geht es hier entlang.