Legehühner

Küken - aufziehen statt aussortieren

Thumbnail
Ulrich Graf Portrait 2019
Ulrich Graf
am Montag, 19.11.2018 - 15:37

Demeter setzt auf die Züchtung eines echten Öko-Zweinutzungshuhns als Alternative zum Kükentöten.

Demeter betrachtet die Auzucht als den konsequentere Ansatz als die In-Ovo-Selektion, bei der angebrütete Eier mit männlichen Küken aussortiert und anschließend vernichtet werden.

„Die Geschlechtsbestimmung im Ei kann nicht die Lösung für das Beenden des Kükentötens sein“, kommentiert Demeter-Vorstand Alexander Gerber. „Auf diese Weise werden die männlichen Küken nur früher getötet und ‚entsorgt‘. Wir brauchen eine ganzheitliche Lösung, bei der auch die männlichen Küken leben dürfen und aufgezogen werden.“ Bei der letzten Delegiertenversammlung im April hat der Demeter-Verband entschieden, dass er die In-Ovo-Geschlechtsbestimmung ausschließt und stattdessen auf die Zucht eines echten, auf Öko-Bedingungen angepasstes Zweinutzungshuhn setzt.