Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Newsblog von der Eurotier

Eurotier: Gute Stimmung, viele Infos und spannende Gespräche

Eurotier2022
Max Riesberg, Andrea Tölle, Claudia Adamec, Claudia Bockholt, Philipp Seitz
am Mittwoch, 16.11.2022 - 17:35

Hersteller aus 55 Ländern präsentierten ihre Neuheiten. Das Wochenblatt blickt im Newsblog auf die Geschehnisse zurück.

Hannover - Es waren drei Tage mit vielen spannenden Gesprächen, Informationen und Programmpunkten. Am Dienstag, 15. November hatte die Eurotier ihre Pforten geöffnet. Das Wochenblatt berichtete im Newsblog über die Messe. In unserem Artikel können Sie nachlesen, was unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort in Hannover gesehen und erlebt haben.

16:30 Uhr: Influencer- und Blogger-Awards verliehen

Das Smartphone immer dabei, kurze, witzige Videos aus Stall und Traktorkabine, Selfies, Tierfotos und das Preisgeben ziemlich privater Gedanken: Das gehört für immer mehr Landwirte egal welchen Alters zum Alltag auf dem Hof.

Auf Instagram und TikTok geben Landwirte Einblicke in ihren Arbeitsalltag, manche auch in ganz persönliche Dinge. Sie äußern sich zu politischen Entscheidungen und beurteilen sie aus Sicht des Praktikers. Manchmal mit sehr deutlichen Worten. Ihre Bedeutung für die Branche wächst. Mehr lesen Sie im Artikel der Wochenblatt-Chefredakteurin Claudia Bockholt.

 

14:22 Uhr: Influencer- und Bloggeraward wird verliehen

Eurotier

Derek Klingenberg aka Farmer Derek, ein Urgestein des Influencertums, ist aus den USA angereist und photobombt die Vorstellung der Nominierten für den Influencer- und Bloggeraward der DLG.

 

17. November 2022: Dritter Tag beginnt

Der dritte Tag der Eurotier hat begonnen. Die Stimmung vor Ort ist gut. Legehennenhalter Philipp aus Nordrhein-Westfalen sagt, die Zukunft gestalte sich derzeit sehr schwierig. Aber er schaut auch positiv in die Zukunft: "Landwirtschaft ist ein Sektor, der immer gebraucht wird. Landwirte sind immer innovativ gewesen." Ein Video zum Thema finden Sie bei agrarheute.

Eurotier 2022: Innovative Frauen in der Landwirtschaft ausgezeichnet

Eurotierauszeichnung
Preisträger
Eurotier

Frauen, die mit Erfolg in der Landwirtschaft tätig sind, erhielten eine Auszeichnung auf der Eurotier.

 

15:37 Uhr: Gute Fragen und Diskussionen

Eurotier 2022

Gute Frage: Wie realistisch ist eine 4-Tage-Woche auf dem Hof? Worüber hier auf der EuroTier am Stand der DLG angeregt diskutiert wird, davon können viele Wochenblatt-Leser nur träumen…

 

14:21 Uhr: Rinderzucht im Gespräch

Georg Hollfelder, Hans Ertl und Friedrich Maier im Gespräch

Die bayerische Rinderzucht im Gespräch: Vorsitzender Georg Hollfelder vom Landesverband und Geschäftsführer Hans Ertl mit Friedrich Maier vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium.

 

13:34: Rinderzucht Austria präsentiert Rassevielfalt

Stand der Rinderzucht Austria auf der Eurotier 2022

Die Rinderzucht Austria präsentiert sich mit Rassevielfalt am Messestand: Neben Fleckvieh auch Braunvieh, Holstein, Pinzgauer und Grauvieh.

 

12:48 Uhr: Gute Stimmung auf der Eurotier

Eurotier 2022

Weiter geht es auf der Eurotier. Die Stimmung ist gut. Die Winterschüler aus Rosenheim informierten sich am Stand der Bayern-Genetik.

 

12:23 Uhr: Mobile Ställe sind großes Thema

Mobile Ställe

Mobile Ställe sind ein großes Thema. Der Stand der Firma Baier-Stoi aus dem niederbayerischen Arnbruck ist gut besucht.

 

11:39 Uhr: Rapsbestände haben sich vergrößert

Die Rapsbestände in Deutschland haben sich vergrößert und gehen gut entwickelt in den Winter. Trotzdem sieht die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) im aktuellen politischen Kurs Risiken und warnt vor Rückschritten bei der Produktion. Wie Detlef Kurreck, Vorsitzender der UFOP, bei der Eurotier in Hannover feststellte, war die Trockenheit vielerorts zwar eine Herausforderung für die Rapsaussaat im letzten Jahr, doch die Bestände hätten sich insgesamt gut entwickelt.

Die Anbaufläche habe sich auf 1,1 bis 1,13 Mio. Hektar vergrößert, was wohl dem Anstieg der Erzeugerpreise für Raps infolge des Kriegs in der Ukraine geschuldet sei. Laut Kurreck habe die Anbaufläche besonders im Norden und Süden Deutschlands zugenommen. Insgesamt sei die Rapsfläche um 50.000 Hektar größer als zur Ernte 2022.

17:00 Uhr: Das war der erste Tag auf der Eurotier

In unserem Facebook-Video blicken wir auf den ersten Tag der Eurotier 2022 zurück:

15:15 Uhr: Jungzüchter präsentieren sich

Eurotier 2022

Die Jungzüchter aus Weilheim als Unterstützung am Stand von Fleckvieh Oberbayern.

 

15:00 Uhr: Präsentation der Mutterkuhhaltung

Eurotier2022

Nun ist unser Reporter Max Riesberg auf der Eurotier am TopTierTreff. Hier geht es um den Einstieg in die Mutterkuhhaltung und Vorzüge der verschiedenen Rassen.

 

Start der Eurotier 2022: Das sind die Bilder des Tages

EuroTier2022-Menschen-Halle
Besuchergruppe-Eurotier2022
Eurotier-100-Prozent-Deutschland
Schweinefigur-Eurotier2022
Simon Michel-Berger, Chefredakteur von agrarheute, im Gespräch mit Hubertus Paetow, Präsident der DLG bei der DLG-Verleihung der Silbermedaillen des Innovation Awards.
Viele sind nicht gekommen, zur Demo gegen Tierleid. PETAs Motto lautet in Teilen: Tiere sind nicht dazu da, dass wir sie essen oder in irgendeiner anderen Form ausbeuten.Fotonachweis: Kristoffer Finn
Eurotier-Besucher-Selfie
Modell-Kerbesl-Eurotier2022
Auch in diesem Jahr protestiert PETA auf der EuroTier. Unter dem Motto „EuroTod: First in Animal Killing“ wollen sie auf die Tierausbeutung hinweisen.
Eurotier-Kuehe-hornlos-Halle
Strahlender Sonnenschein und viele Besucher, die auf das Messegelände in Hannover wollen. 1.700 Hersteller öffnen ihr Stände täglich von 9 bis 18 Uhr.
Modell-Ohrmarken-Eurotier2022

14:30 Uhr: Effizienz aus dem Süden Deutschlands

Fleckviehkälber aus Weilheim

Fleckviehkälber aus Weilheim als Attraktion am Stand von Fleckvieh Oberbayern.


 

12:08 Uhr: Interesse an Seminaren lässt nach

Seminar auf der Eurotier

Es gibt eine deutlich bemerkbare Veränderung zur letzten Eurotier: Die Besucherinnen und Besucher suchen den Austausch an den Ständen. Seminare werden dagegen dieses Mal nur von wenigen Sauenhaltern angenommen. Ein spürbarer Unterschied zur letzten Eurotier, die noch vor der Corona-Pandemie in Präsenz stattgefunden hatte.

 

11:15 Uhr: Aktuelles Fachprogramm für Pferdehalter

Die EuroTier 2022 bietet Pferdehaltern ein aktuelles Ausstellungs- und Fachprogramm, das zum Blick über den Tellerrand in die internationale Nutztierhaltungsbranche einlädt. Erstmals wird eine Neuheit aus dem Bereich Pferdehaltung mit dem Innovation Award EuroTier ausgezeichnet. Das begleitende Fachprogramm fokussiert auch aktuelle Themen für die Pferdehaltung.

Zum ersten Mal wird heuer einer der Neuheitenpreise der EuroTier an eine Innovation für den Bereich Pferdehaltung vergeben. Der Active Cleaner von Wasserbauer Fütterungssysteme ist ein vollautonom KI-gesteuerter Reinigungsroboter, der gezielt Pferdeäpfel von Auslauf und Paddock einsammelt und dabei auch unter den Zäunen durch- und über Sand fährt. Diese Leistung wurde mit einer Goldmedaille prämiert.

 

08:46 Uhr: Peta blamiert sich mit Mini-Kundgebung

Peta bei Eurotier

Vor dem Haupteingang der Messe in Hannover haben sich einige wenige Demonstranten der Organisation Peta versammelt. Wie die Organisation mitteilte, wurde gegen Tierausbeutung demonstriert. Auf der Homepage von Peta heißt es, die Demonstranten würden sich „mit den Millionen Tieren, die jährlich für Milch, Fleisch und Eier getötet werden“, solidarisieren. Die meisten Messebesucher haben dafür nicht viel übrig.

Unsere Chefredakteurin Claudia Bockholt hat in Bezug auf Peta eine klare Meinung. Es sei höchste Zeit, gutmeinenden Spendern klarzumachen, dass Peta kaum einen Cent für echtes Tierwohl ausgibt, sondern den Löwenanteil für Kampagnen, Marketing und Personalkosten. Hier finden Sie den Kommentar zu Peta.

 

07:32 Uhr: Die Eurotier ist gestartet

Eurotier

Mit dem Cattle & Pig Event startete die Eurotier 2022. Brigitte Misonne, von der Generaldirektion Landwirtschaft und ländliche Entwicklung bei der Europäischen Kommission, brachte es dabei auf den Punkt: „Die Nachhaltigkeit in der Tierhaltung ist keine Wahl, sondern ein Muss.“

 

06:45 Uhr: Eurotier 2022 öffnet die Pforten

Eurotier 2022

Am Dienstag hat die Eurotier ihre Pforten geöffnet. Vom 15. bis 18. November präsentieren sich nach Veranstalterangaben rund 1700 Hersteller aus 55 Ländern auf dem Messegelände in Hannover. 14 Hallen stehen hierfür zur Verfügung. Das Wochenblatt berichtet im Newsblog über die Messe. Unsere Redakteure Max Riesberg, Andrea Tölle und Wochenblatt-Chefredakteurin Claudia Bockholt sind vor Ort.

 

Montag, 14. November 2022: Besucher erwartet breites Fachprogramm

Transforming Animal Farming: Das ist das Motto der diesjährigen Eurotier. Nach der coronabedingten Zwangspause findet die Messe nun endlich wieder in Präsenz statt. Die nationalen und internationalen Firmen präsentieren sich täglich von 9 bis 18 Uhr auf 250.000 m². Neben den bekannten Rinder-, Geflügel- und Schweineschwerpunkten ist wie in den Jahren zuvor auch die Energydecentral und die Direktvermarktung Teil der diesjährigen Messe. In Halle 21 kann man sich zusätzlich über Aquakultur informieren. Ein Fokus bei unterschiedlichen Futterherstellern liegt auf alternativen Proteinquellen in Insektenfuttermitteln. Interessierte im Geflügelbereich können sich in Halle 17 über Neuheiten und altbewährte Systeme und Produkte informieren.

EuroTier 2022: Neue Technik für die Schweinehaltung

Gruppenabferkeln leichter gemacht - Big Dutchman: Der Stallausrüster hat die neue Agilo-Gruppenhaltung ferkelführender Sauen weiterentwickelt und präsentiert auf der Eurotier den ersten Ferkelschutzkorb mit Selbstfangfunktion für dieses Haltungskonzept. Durch den neuen Selbstfangmechanismus schließen sich die rückwärtigen Türen des Schutzkorbs, sobald eine Sau den Stand betritt. Der Vorteil für das Personal liegt Big Dutchman zufolge darin, dass das lästige Schließen von Türen zum Fixieren der S
Streut automatisch ein - Big Dutchman: Mit OlliGES hat der Stallausrüster einen kamerageführten Einstreuroboter entwickelt, der Schweinehaltern die anstrengende und zeitaufwendige Arbeit des Einstreuens abnehmen soll. Das neue System ermittelt laut Hersteller eigenständig, wo und wie viel Einstreu eingebracht werden muss, und sorgt automatisch für eine optimale Verteilung. Der Roboter kann zudem ein automatisiertes Einstreuen an vorab definierten Stellen übernehmen.Halle 17, Stand B22, www.bigdu
Teleskopierbarer Schutz - Weda: Bei der Smart.Scope Gruppenabferkelbucht ist der Ferkelschutzkorb teleskopierbar. Rund um die Geburt wird der Korb geschlossen und nach vorne geschoben. In dieser Einstellung öffnet sich zudem ein seitlicher Spalt. Der Mitarbeiter bekommt freien Durchgang zu Ferkelnest, Sau und zum Trog der Sau, ohne umständlich klettern zu müssen. Um die Sau im Ferkelschutzkorb zu fixieren, ist ein neuer Selbstfang-Bügel im Ausgang der Bucht installiert – der Mitarbeiter kann sic
Schnell geöffnet - Weda: Das Quick.Gate ermöglicht das gleichzeitige Entmisten von mehreren Außenausläufen in kürzester Zeit. Dazu hebt sich das Absperrtor beim Öffnen durch spezielle Scharniere automatisch aus dem Stroh auf die seitliche Betonkante, wobei die beidseitig schwenkbare Seite des Quick.Gate am Stall befestigt ist. So kann es schnell und leicht in zwei Richtungen geöffnet werden und entlang des kompletten Stalls bildet sich ein langer Korridor. Der kann in einem Rutsch von einem Ende
Staubarm und automatisch - Schauer Agrotronic. Mit der Entwicklung Strohmatic light werden Großballen aufgelöst und das Stroh im Stall über eine Seilscheibenförderanlage mit 80 oder 127 mm Durchmesser an die Abwurfstellen verteilt. Die Strohmatic light versorgt bis zu sieben Verteilerkreise mit gehäckseltem Stroh. Dabei werden Vorratsbehälter in verschiedenen Varianten befüllt und manuell oder automatisch entleert. Je nach Intervall kann das Stroh als Beschäftigungsmaterial oder als Einstreu die