Veranstaltung

Woche der Erzeuger und Vermarkter

Thumbnail
Thumbnail
Ulrich Graf
am Freitag, 02.11.2018 - 09:47

Vom 19. bis 23. November 2018 findet die diesjährige Woche der Erzeuger und Vermarkter im Haus der bayerischen Landwirtschaft in Herrsching statt.

Zum 48. Mal dreht sich auf der Veranstaltung alles um Märkte mit Blick auf Grundlagen, Einflüsse und Ausblicke in die Zukunft.

Im vergangen Jahr haben über 550 Personen an der Woche der Erzeuger und Vermarkter teilgenommen, um sich über die Märkte zu informieren und auszutauschen. Denn es gilt: Nur wer informiert ist, kann sich am Markt gut platzieren und die Chancen und Herausforderungen der Märkte einschätzen.

Auch in diesem Jahr werden hochkarätige Fachreferenten unter anderem aus Ministerien, Vermarktungsorganisationen oder den nachfolgenden Stufen an den einzelnen Schwerpunkttagen ihre Einschätzung der Märkte, Entwicklungen und Trends aufzeigen. Die  Woche der Erzeuger und Vermarkter bietet ein Forum, in dem neben der Information rund um die Märkte auch der Austausch untereinander im Vordergrund steht. Gerade dies schätzen viele Teilnehmer sehr. Es gibt folgende Schwerpunkttage:

  • Milch
  • Obst & Gemüse
  • Nachwachsende Rohstoffe & Erneuerbare Energien
  • Ökologischer Landbau
  • Kartoffeln
  • Getreide & Ölsaaten
  • Vieh & Fleisch.

Eine Onlineanmeldung ist möglich unter erzeugerwoche-2018