Biomasse

Grüne Verbände legen sich zur Torfreduktion fest

Ulrich Graf Portrait 2019
Ulrich Graf
am Freitag, 19.06.2020 - 13:28

Eine Branchenempfehlung soll zur Reduktion des Torfeinsatzes beitragen.

Biomasse

Die grünen Verbände streben an, den Torfanteil in Blumenerden für den Hobbybereich bis 2025 um 50 Prozent und bis 2030 um mindestens 70 Prozent zu reduzieren. Zusätzlich wird bis 2025 eine Reduktion um mindestens 20 Prozent Torfanteil in Kultursubstraten in der gärtnerischen Produktion von Zierpflanzen, Stauden und Gehölzen und bis 2030 um mindestens 30 Prozent angestrebt.

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG), der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e. V., der Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten e. V. (BHB) und der Verband Deutscher Garten-Center e. V. (VDG) veröffentlichen eine entsprechende Branchenempfehlung zur Reduktion des Torfeinsatzes. Der Fokus liegt dabei im Fachhandel (wie. z. B. Einzelhandelsgärtnereien, Bau- und Gartenmärkte, Gartencenter, GartenBaumschulen etc.) auf der Reduktion des Torfeinsatzes bei Produkten für den Endverbraucher.

Die Branchenempfehlung zur Reduktion des Torfeinsatzes von ZVG, BdB, BHB und VDG kann hier heruntergeladen werden.