Stoppeln bearbeiten - sechs Maschinen vorgestellt

Mit der Stoppelbearbeitung will man Erntereste einarbeiten, Unkräuter bekämpfen und Ausfallgetreide zum Keimen bringen. Besonders im nassen Erntejahr 2021 ist darauf zu achten, dass dabei die Bodenverhältnisse stimmen.

am Dienstag, 03.08.2021 - 16:21

Im neuen Landtechnik-Video stellen wir euch sechs flach arbeitende Bodenbearbeitungsgeräte und zwei Sämaschinen vor – und geben einen kurzen Eindruck.