Stallbau

Rinderstall mit Maschinen-Mistgabel

Hanskamp
Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Dienstag, 19.01.2021 - 16:33

Die im niederländischen Doetinchem ansässige Firma Hanskamp hat ein neues Stallkonzept präsentiert.

Das Grundmodell beruht auf einem Rinderstall ohne Gülle. Möglich machen soll das eine Kombination des "Freilebenstall"-Prinzips mit einem sogenannten BeddingCleaner.

Ein FreiLebenStall ist ein Laufstall ohne Beton, Stahl und Gitterböden. Die Einstreu kann aus Flachs oder anderem Getreideabfall bestehen. Auch Drainagesand ist möglich.

BeddingCleaner sammelt die Kuhfladen ein

Stalltechnik

Das Funktionsprinzip des BeddingCleaners ist das eine Mistgabel: Die Maschine wird durch die Einstreu gefahren und sammelt mittels eines Rüttelbandes die Kuhfladen auf. Das aufgenommene Material wird ausgesiebt und landet anschließend im Auffangbehälter der Maschine. Nach der Bearbeitung mit dem BeddingCleaner solle eine saubere und frische Einstreu zurückbleiben, während das aufgesammelten Fladen als organischer Dünger verwendet werden kann.