Kaufberatung

Praxistest am Hof

Tanken
Kein Bild vorhanden
Externer Autor
am Donnerstag, 19.09.2019 - 11:25

Beim jährlichen Schleppertest werden neben vielen anderen Prüfungen auch Messungen im Spritverbrauch durchgeführt.

Helmut Süß

Wenn man sich für ein neues Auto oder einen Traktor interessiert und zum Beispiel zwei, drei Modelle in der engeren Wahl sind, dann hat man einige endgültige Entscheidungskriterien für den Kauf. Der Spritverbrauch gehört sicherlich ganz oben auf die Liste. In den glänzenden Werbeprospekten bei den Autos sind meist drei Verbrauchswerte (Stadtverkehr, über Land und kombiniert) angegeben. Ärgerlich oder auch schon Verbrauchertäuschung ist, wenn diese Werte in der Praxis nicht erreichbar sind.

Auch bei der Neuinvestition von Landtechnik hat der eine oder andere konkrete Kaufkriterien. Und beim Schlepper ist der Dieselverbrauch ebenfalls nicht unerheblich. So werden beim jährlichen Schleppertest neben vielen anderen Prüfungen auch Messungen im Spritverbrauch durchgeführt. Und zwar auf die Praxisbedingungen zugeschnitten: für Transportaufgaben bzw. bei der Zapfwellenarbeit. Nur durch solche Praxistests kann man sicher sein, dass diese gemessenen Werte auch realistisch sind. Neben dem Spritverbrauch spielen aber viele weitere Kriterien bei der Arbeitsmaschine Traktor eine wichtige Rolle wie Getriebe und Hydraulik oder natürlich auch Kabine, Terminal oder der Anbau von Arbeitsgeräten. Die Tester haben die Maschinen genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse können für den einen oder anderen beim Kauf eine Entscheidungshilfe darstellen.

Jeder Landwirt weiß am besten, welche Anforderungen er bzw. sein Betrieb an einen Schlepper in dieser PS-Klasse stellt. Alle fünf Testtraktoren haben bewiesen, dass sie auf einem sehr hohen technischen Stand sind. Die Unterschiede sind oftmals sehr gering und bei allen Kandidaten gibt es Stärken und Schwächen. Letztendlich wird dann eine Probefahrt bzw. ein Probearbeiten am Hof und im Feld die Entscheidung bringen, welches Modell vor dem Kauf den individuellen Praxistest erfolgreich bestanden hat.