Sonderprüfung

Pflanzenschutzgeräteprüfung für Düngerstreuer

Ulrich Graf
Ulrich Graf
am Montag, 26.10.2020 - 15:10

Düngerstreuer, mit denen Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden, z. B. Schneckenkorn, müssen sich der Prüfung unterziehen.

Düngung

Noch bis Ende Dezember müssen in Deutschland alle Düngerstreuer, die Pflanzenschutzmittel ausbringen, darunter zählt auch Schneckenkorn, sich einer Pflanzenschutzgeräteprüfung unterziehen.

Die Prüfung für Streugeräte mit Ausbringung von Schneckenkorn erfolgt dieses Jahr erstmalig und ist in der Verordnung über die Prüfung von Pflanzenschutzgeräten (PflSchGerätV) vorgeschrieben. Noch bis zum 31. Dezember 2020  haben die Landwirte Zeit dafür.