Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Anzeige

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.
Saaten Union
am Montag, 25.07.2022 - 07:38

Das Urgetreide Dinkel ist gefragt wie nie. Die Anbaufläche hat sich von 2014 bis 2020 verdoppelt. Die Gesamtvermahlung von Dinkel lag im Jahr 2020 bei 205.201 t und 2021 bei
241.926 t (Öko-Anteil ca. 35 %). “Die attraktive Prognose für die Ernte 2023: Konventionelle Dinkelpreise werden bei etwa 360 €/t (im Spelz) vermutet.“

Experten prognostizieren eine Verstärkung des Trends in den nächsten 10 Jahren. Somit ist mit einer wachsenden Nachfrage zu rechnen. Allein in den letzten 5 Jahren hat sich die Herstellung von Dinkelprodukten nahezu verdoppelt. Tendenz steigend!

Agronomisch hat Dinkel einiges zu bieten. Als Wintergetreide ist er sehr robust und kältetolerant. Die Bodenansprüche sind geringer als die des Weizens. Durchschnittliche Hektarerträge von bis zu 70 dt/ha sind respektabel. Die Erzeugerpreise liegen etwa 25 % über denen eines Weizens. Vielfältig sind die Fruchtfolgeoptionen: Besonders geeignete Vorfrüchte sind Raps, Mais, Rüben und Körnerleguminosen.

ZOLLERSPELZ. Die Marktführende Sorte in der EU.

Die Sorte bietet die beste Kombination aus Ertrag und Qualität. Sie ist standfest und winterhart. Sehr Fallzahlstabil liefert sie hohen Protein- und Feuchtklebergehalt. Die Dinkelreinheit ist offiziell bestätigt. ZOLLERNSPELZ eignet sich für alle Standorte und Anbausituationen, auch für den Bioanbau.

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.
.

ZOLLERNFIT. Qualitätsdinkel mit Top Standfestigkeit.

ZOLLERNFIT liefert hohe Erträge bei reduziertem Aufwand, denn die Braunrost- und Mehltauanfälligkeit sind gering und die Standfestigkeit ist hoch. Beste Mehl- und Backqualität ist bestätigt (Qualitätszahl BSA) und auch Mehlausbeute und Proteingehalt sind hoch.

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.
.

ZOLLERNPERLE. Gesunder Hochertragsdinkel mit besten Schälausbeuten.

Hohe Ertragsleistung, hervorragende Blattgesundheit, frühe bis mittlere Reife. Gute Kombination von hoher Pflanzenlänge mit Standfestigkeit. ZOLLERNPERLE ist auch für den Öko-Anbau auf allen Böden sehr gut geeignet.

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.
.

SPÄTHS ALBRUBIN. Anthocyanhaltiger Rotdinkel - einzigartig auf dem Dinkelmarkt!

Rotdinkel mit Anthocyan-Gehalt (ca. 0,05 g/kg): Anthocyane sind antioxidativ und fördern die Sehstärke. SPÄTHS ALBRUBIN zeichnet sich aus durch stabilste Fallzahlen, hohe Kernausbeute und Blattgesundheit.

Dinkel. Von Natur aus lukrativ.
.