Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Bastelanleitung

Schnelles Geschenk: Christbaum-Lesezeichen basteln

Weichnachtsgeschenk-DIY-Christbaum-Lesezeichen: Ein Buch liegt aufgeschlagen auf einer Decke. An der rechten oberen Ecke ist ein Lesezeichen in Form eines Christbaums darüber gelegt.
Carmen Knorr
Carmen Knorr
am Donnerstag, 16.12.2021 - 14:15

Faltanleitung für ein Lesezeichen, das aussieht wie ein Christbaum - eine idealer Ergänzung für ein Buchgeschenk an Weihnachten.

Dieses Christbaum-Lesezeichen kostet so gut wie nichts und ist kinderleicht gebastelt. Plant man an Weihnachten ein Buch zu verschenken, so ist es eine ideale Ergänzung mit persönlicher Note. Der Dekoration und Farbgestaltung des kleinen Weihnachtsbaumes sind keine Grenzen gesetzt. 

Dieses Material braucht man: 

  • Grünes Papier mit 20 x 20 cm,
  • braunes Papier mit 4 x 2 cm,
  • Schere,
  • Klebestift,
  • Locher
  • und bunte Papierreste.

Tipp: Kein buntes Papier zu Hause? Einfach weißes Papier falten und den Baum im Nachhinein anmalen.

So wird das Christbaum-Lesezeichen gefaltet:

Christbaum-Lesezeichen_01

Das grüne Papier diagonal in der Mitte zu einem Dreieck falten. So vor sich hinlegen, dass die gerade Seite unten liegt.

Christbaum-Lesezeichen_02

Das Dreieck mittig falten, dafür die rechte Ecke bündig auf die linke Ecke legen. Wieder aufklappen.

Christbaum-Lesezeichen_03

Die Spitze der oberen Lasche, mittig nach unten klappen. Linke und rechte Spitze nach innen, zur nach unten zeigenden Spitze knicken und wieder aufklappen.

Christbaum-Lesezeichen_04

Jetzt die linke und rechte Spitze zur nach oben zeigenden Spitze falten.

Christbaum-Lesezeichen_05

Nun die beiden Laschen nach innen stecken. (Im Bild steckt die rechte Lasche bereits in der Papiertasche) 

christbaum-lesezeichen_06

Die fertig gefaltete Tanne bekommt nun „Äste“: Dafür mit der Schere, durch alle gefalteten Lagen, je zwei Dreiecke in die Seiten schneiden.

Weichnachtsgeschenk-DIY-Christbaum-Lesezeichen: Ein Buch liegt aufgeschlagen auf einer Decke. An der rechten oberen Ecke ist ein Lesezeichen in Form eines Christbaums darüber gelegt.

Mit dem Locher buntes Papier für Christbaumkugeln lochen, aus braunem Papier einen Stamm und aus gelbem Papier einen Stern ausschneiden, dann alles ankleben.

Fertig ist das Bäumchen!