Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Brauchtumsgeschichte

Hexentanz am Bauernhof: Walpurgisnacht am Jexhof

Vergessener Brauch der Walpurgisnacht (30. April), neu interpretiert auf einem alten Einödhof. Einblick in das Hexentreiben am Jexhof (Oberbayern). Der Wandel eines naturverbundenen Frühlingsfestes zum Hexentanz.

am Donnerstag, 28.04.2022 - 14:00

Heutzutage wissen zwar viele, dass die Walpurgisnacht existiert, weil sie aber lange nicht mehr gefeiert wurde, geriet sie vielerorts in Vergessenheit. Aus diesem Grund veranstaltet Klaus Trnka dieses Jahr mit seinem Verein „Brucker Perchten und Rauhnachtsgesindel“ (bruckerperchten.de) erstmals wieder eine Walpurgisnacht.

Am Jexhof, einem alten Einödhof in der Nähe von Fürstenfeldbruck, will er den Brauch wieder bekannt machen. Er ist überzeugt davon, dass die Menschen im ländlichen Raum immer noch einen starken Bezug zur Natur haben und sich deshalb mit den Ursprüngen der Walpurgisnacht, dem Frühlingsfest, identifizieren können.

Die Walpurgisnacht am Jexhof soll ein Fest für die ganze Familie werden. „Wir wollen das Frühlingsfest feiern, indem wir eine zünftige Musik haben, die Leute in traditioneller Kleidung erscheinen, es gutes Essen und reichlich zum Trinken gibt und die Besucher glücklich sind“, erklärt Trnka seine Idee. Die Hexen vor Ort erzählen von Zaubersprüchen, Kräutertränken und Heilkünsten. Selbstverständlich werden auch Feuer entzündet, an denen die Hexen ihre Hexentänze aufführen.

Der Jexhof ist nicht zufällig gewählt: Die Stimmung vor Ort ist mystisch. Der Hof liegt auf einer Anhöhe, ist ringsum von Wald umgeben und es gibt kein künstliches Licht. Wie erfolgreich die „Brucker Walpurgisnacht“ sein wird, zeigt sich am 30. April. Mit seinem Programm will sich der Verein klar distanzieren von der stark touristisch geprägten Veranstaltung am Brocken. „Eine Walpurgisnacht ist eine Zusammenkunft von Hexen. Wir würden uns freuen, wenn nächstes Jahr ein befreundeter Verein seine Hexen schickt“, wünscht sich Trnka für sein Herzensprojekt.

Ihr Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
blw digital iphone blw digital macbook
Hefttitelbild Printausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt