Produkt mit gutem Zweck

Produktköniginnenkalender: 14 Frauen, 12 Produkte, 1 Kalender

Produktköniginnenkalender_Titelbild
Carmen Knorr
Carmen Knorr
am Dienstag, 26.10.2021 - 16:45

Die Bayerischen Produktköniginnen haben in Eigenregie einen Kalender erstellt. Den kompletten Erlös spenden sie an die Aktion Sternstunden.

Produktköniginnenkalende: Hopfenkönigin kniet an den Hopfensträngen und befestigt sie.

Drei der amtierenden Produktköniginnen aus Bayern haben sich etwas besonders ausgedacht: einen eigenen Kalender. Dieser soll nicht nur die Produktköniginnen, sondern auch ihre jeweiligen Produkte in Zusammenhang mit moderner Landwirtschaft in den Vordergrund stellen. Die Idee für den Kalender für 2022 hatte die Bayerische Christbaumkönigin Andrea Meier. Zusammen mit Veronika Eisenhofer, Deutsche Zuckerrübenvizekönigin, und Miriam Weiß, Bayerische Milchprinzessin, hat sie den Kalender organisiert. „Unser Ziel war es, dass wir Königinnen auch einmal bei unserer Arbeit dargestellt werden. Von uns denkt man oft, wir Königinnen können nur lächeln und winken. Mit dem Kalender zeigen wir, dass wir auch anpacken können“, erklärt Andrea Meier.

Die Kalenderbilder sind deswegen auch im Arbeitsumfeld der landwirtschaftlichen Produkte entstanden. Fotografiert wurde auf den Höfen der Königinnen selbst oder in den Betrieben von Bekannten. Im Kalender abgebildet sind zwölf Produkte, die von 14 jungen Frauen aus ganz Bayern repräsentiert werden. Die Zahl 14 kommt daher, dass bei Milch und Honig auch die Produktprinzessinnen mit dabei sind.

Kompletter Erlös wird gespendet

11 - November original

Den Erlös des Kalenderverkaufs werden die Königinnen komplett an die Organisation „Sternstunden“, des Bayerischen Rundfunks, spenden. „Für die Sternstunden haben wir uns entschieden, weil wir wissen, dass es bei den Leuten ankommt, die es wirklich brauchen“, erläutert Andrea Meier. Auch in der Vergangenheit haben die Königinnen schon mit den Sternstunden zusammengearbeitet.

Im Kalender gibt es außerdem zu jedem Produkt weiterführende Informationen: etwa einen kurzen Infotext, wissenswerte Fakten oder einen Pflegetipp. „So ist der Kalender nicht nur schön zum Anschauen, sondern auch noch nützlich“, beschreibt die Initiatorin. Vermutlich wird der Kalender ein einmaliges Projekt bleiben, denn viele der Königinnen werden nächstes Jahr ihr Zepter weitergeben.

Der Bayerische Produktköniginnenkalender 2022 kann über dlv-shop.de für 16,90 €, zzgl. Versandkosten, bestellt werden.

 

Ihr Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
blw digital iphone blw digital macbook
Hefttitelbild Printausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt