Kinderezept

Popcorn-Rezept für Kinder

In einer Schüssel sind Popcorn. Die Schüssel steht auf dem Holzboden.
Maria Burkhardt
Maria Burkhardt
am Samstag, 24.04.2021 - 06:45

Popcorn ist eine beliebte Knabberei, die wir aus dem Kino kennen. In diesem Rezept zeigen wir kindgerecht, wie es zubereitet wird.

Liebe Kinder,

Der Hahn Krähgor. Er ist gezeichnet und hat buntes Gefieder.

Popcorn ist eine beliebte Knabberei, die nicht nur im Kino schmeckt. Drum zeige ich euch diesmal, wie ihr es zuhause selber machen könnt. Dazu benötigt ihr einen großen Topf mit Deckel. Bei einem Topfdeckel aus Glas, könnt ihr den Maiskörnern beim Ploppen zuschauen.

Pop-corn-mb

Gebt etwas Öl in den Topf, damit der Topfboden gerade so bedeckt ist. Am besten eignet sich geschmacksneutrales Rapsöl, wie es zum Frittieren gern verwendet wird.

Streut nun nur so viele Maiskörner in den Topf, dass alle nebeneinander und nicht übereinander liegen. So bekommen alle Maiskörner etwa gleich viel Hitze ab. Legt nun den Deckel auf und schaltet das Kochfeld auf mittlere Stufe.

Pop-corn-mb

Ein bisschen dauert es, bis die Maiskörner im Topf aufploppen. Sie knallen dabei an den Deckel. Ihr könnt zuhören, wie sich der Topf füllt.

Wenn ihr bis 10 zählt und nichts mehr knallt, könnt ihr die Herdplatte ausschalten und den Deckel öffnen. Jetzt sofort etwas Puderzucker über das Popcorn sieben und fest umrühren, damit der Zucker schmilzt. Wer es lieber salzig mag, streut etwas Salz darüber. Im Topf abkühlen lassen und fertig.

 

 

Lasst es euch schmecken! 

Bis bald, 

Euer Krähgor

 

Mehr von Krähgor

Willst Du mehr von Krähgor lesen? Dann klicke hier und lies, warum Hufeisen Glück bringen sollen. 

 

Top Themen:
  • Borkenkäfer: April verzögert Schwärmflug
  • Schweinehaltung: Luft wird immer dünner
  • Fungizide in Winterweizen
  • Grenzsteinsuche mit Satelliten
  • Ernährung: Die Zukunft im Blick
  • Kursfeuer rund um den Globus
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote