Geschenk

Geldkarte mit Engel oder Stern basteln

Geschenk
Carmen Vitzthum
am Montag, 16.12.2019 - 14:47

So erhalten Geldgeschenke eine persönliche Note.

Geldengel

Geschenk

Man braucht: Zwei Geldscheine für den Engel und drei Geldscheine für den Stern, durchsichtiges Klebeband, buntes und weißes DIN A4-Papier, Stifte.

So geht’s: Für den Engel zwei (gleichwertige) Scheine der Länge nach zu einer Ziehharmonika falten. Das obere Viertel des gefalteten Scheins zur Seite umknicken.

Geschenk

Gegenseitig aufkleben und ein nettes Engelsgesicht darüber zeichnen.

Geldstern

Geschenk

Für den Stern, erst drei Geldscheine jeweils der Länge nach falten und wieder öffnen.

Geschenk

Dann alle vier Ecken zur Faltlinie umknicken und die entstanden vier Ecken ebenfalls noch einmal zur Mittellinie knicken.

Geschenk

Die drei gefalteten Scheine umdrehen, zu einem Stern arrangieren und mit Klebeband zusammenkleben.

Geschenk

Für die Karten, das bunte Papier in der Mitte zu einer Klappkarte falten. Ein etwas kleineres Stück weißes Papier auf die Vorderseite kleben. Je nach Karte: Wünsche, Sterne oder Engelskopf mit Stiften aufmalen. Die Geldfiguren mit Klebeband aufkleben.

Tipp

Die Enden eines Streifens Klebebands so zusammenkleben, dass eine Rolle entsteht. Die Rolle klebt nun von allen Seiten, so kann man die Figuren ankleben, ohne dass man das Klebeband sieht.