Garten

Heidelbeeren aus eigenem Anbau

Heidelbeeren-Garten
Bayerische Gartenakademie
am Mittwoch, 05.05.2021 - 16:40

Tipps für den Anbau von Kulturheidelbeeren im eigenen Garten.

Kulturheidelbeeren erfreuen sich zunehmender Beliebtheit im Hausgarten. Sie bevorzugen saure, humose, gut durchlässige und durchlüftete Standorte in der vollen Sonne. Wer keinen sauren Boden hat, kann eine große runde Mörtelwanne verwenden, die am besten in den Boden eingegraben wird. Mehrere Löcher im Wannenboden und eine Kiesschicht als untere Lage sorgen für einen guten Wasserabfluss.

Boden sollte sauer sein

Als Substrat eignet sich Rhododendronerde. Eine circa 5 cm dicke Mulchschicht aus gehäckseltem Nadelholz, die nach der Pflanzung aufgebracht wird, hält den Boden sauer und verhindert das oberflächige Austrocknen.

Darauf sollte man beim Kauf achten

Beim Kauf sollte man sich trotz des höheren Preises für stärkere, etwa drei Jahre alte Containerpflanzen mit mehreren Seitentrieben entscheiden. Sie sind robuster und verkürzen die Jahre bis zum Vollertrag. Auch wenn Kulturheidelbeeren selbstfruchtbar sind, wird der Ertrag durch die Nachbarschaft von zwei oder drei Pflanzen anderer Sorten gesteigert. Empfehlenswerte Sorten sind ‘Duke’, ‘Patriot’, ‘Goldtraube’, ‘Bluecrop’, ‘Darrow’, und ‘Elisabeth’. Bei guter Pflege können im Vollertrag von einem Strauch 6 bis 10 kg geerntet werden. Gesunde Pflanzen am passenden Standort können bis zu 30 Jahre lang Früchte hervorbringen.

Speziellen Dünger verwenden

Für die Düngung eignet sich spezieller kalkfreier Heidelbeer- oder Rhododendrondünger aus dem Fachhandel. Wer die Bildung von neuen Trieben anregen möchte, kann pro Pflanze außerdem 40 bis 50 g schwefelsauren Ammoniak ausbringen. Dabei ist eine Aufteilung in zwei Gaben sinnvoll, z. B. im April und Ende Mai. Vor und während der Erntezeit benötigen die Pflanzen ausreichend Wasser. Hauptsächlich in kalkreichen Gegenden hat es sich bewährt, mit aufgefangenem Regenwasser zu gießen.

Ihr Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt
blw digital iphone blw digital macbook
Hefttitelbild Printausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt