Garten

Gartenkalender im Mai

Ein Kalenderblatt mit der Aufschrift Mai
Peter Busch
am Mittwoch, 28.04.2021 - 17:30

Im Mai ist die Zeit für Seerosen. Außerdem lohnt es sich Jauche anzusetzen, Kompost zu sieben. Manche Gemüsesaaten sollten nun ins Freiland ausgebracht werden.

Jauche ansetzen

Aus ersten Wildkräutern, wie Brennnessel, Giersch und Löwenzahn, Pflanzenjauchen ansetzen.

Kompost aufbereiten

Reifen Kompost durchsieben und Kompost vom letzten Jahr und Laubkompost umsetzen. So vermischt regt man die weitere Zersetzung an. Reifen Kompost durchsieben und Beete, auf welchen Starkzehrer wachsen sollen, damit düngen.

Seerosen setzen

Rosafarbene Seereosen blühen auf dem See.

Ab Mai kann man Seerosen in örtlichen Wasserpflanzengärtnereien kaufen. Man sollte jede Seerose nur in die für sie vorgesehene Wassertiefe setzen. Werden kleinwüchsige Sorten zu tief gesetzt, erreichen sie oft die Wasseroberfläche nicht und kümmern vor sich hin. Setzt man starkwüchsige Sorten in flache Teichzonen, türmen sie Blätterberge auf der Wasseroberfläche auf. Es gibt aber für alle Teichzonen und für jeden Farbwunsch die passende Sorte: Zwergsorten sind z. B. ‘Tetragona’ (weiß) und ‘Helvola’ (gelb), mittelstark wachsen ‘Rosennymphe (zartrosa),‘James Brydon’ (kirschrot) und ‘Escarboucle’ (rubinrot) und stark wachsen ‘Gladstoniana Pöstlingsberg’ (weiß), ‘Red Spider’ (rot) und ‘Texas dawn’ (gelb). Blaue Seerosen sind zwar ein Hingucker im Gartenteich, benötigen aber mehr Pflege, da sie meistens höhere Wassertemperaturen bevorzugen und nicht winterhart sind. Seerosen sind sehr lichtbedürftig, deshalb brauchen sie einen Teich mit mindestens fünf Sonnenstunden am Tag.

Dieses Gemüse ins Freiland ausbringen

Im Freiland Aussaat von Radieschen, Salat, Erbsen, Mangold, Kohl, Kohlrabi, Schwarzwurzeln und Pastinaken vornehmen; von Salat und Kohlrabi kann man bereits Folgesaaten ausbringen.

Top Themen:
  • Borkenkäfer: April verzögert Schwärmflug
  • Schweinehaltung: Luft wird immer dünner
  • Fungizide in Winterweizen
  • Grenzsteinsuche mit Satelliten
  • Ernährung: Die Zukunft im Blick
  • Kursfeuer rund um den Globus
Kostenfreies Probeheft Alle Aboangebote